Axel Hacke liest und erzählt

Axel Hacke  

Schiffbauergasse 6
14467 Potsdam

Tickets from €20.80

Event organiser: Waschhaus Potsdam gGmbH, Schiffbauergasse 6, 14467 Potsdam, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €20.80

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Axel Hacke liest und erzählt

Axel Hackes Lesungen sind Unikate, kein Abend ist wie der andere. Da hockt nicht einer hinter
einem Tisch mit Wasserglas und Lampe und trägt aus seinem neuen Buch vor, wie das üblich ist,
nein, Hacke sitzt auf einem Stuhl, redet über das Leben, erzählt von seiner Arbeit und hat alles
dabei, was er im Leben geschrieben hat, na gut, eine Menge von dem – und das ist sehr viel:
tausende von Kolumnen aus dem Magazin der Süddeutschen Zeitung und dazu einen Stapel von Büchern, vom Kleinen Erziehungsberater bis zur legendären Wumbaba-Trilogie über missverstandene Liedtexte, von den sehr lustigen Speisekarten Oberst von Huhns bis zu seinem Werk Über den Anstand in schwierigen Zeiten .... Und natürlich geht es, sehr ausführlich sogar, diesmal auch um sein allerneuestes Buch: Wozu wir da sind. Walter Wemuts Handreichungen für ein gelungenes Leben, der ebenso furiose wie entspannt-heitere Monolog eines hauptberuflichen Nachruf-Autors über die großen Fragen unserer Existenz. So entsteht jeden Abend – wenn es gut geht (und meistens geht es ja doch gut) – ein neues kleines Lese-Kunstwerk, in dem die hergebrachten Trennungen von ernst und unterhaltsam nichts bedeuten, weil in so einem Abend alles drin ist, das Heitere, das Philosophische und das brüllend Lustige. Man weiß nur vorher nie so genau: was?

"Hacke beherrscht alle Töne perfekt: Witz und Parodie, feine Ironie und politischen Ernst. Und erinnert dabei mit seiner norddeutschen Zurückhaltung an den großen Loriot.“ Badische Neuste Nachrichten

„Wie er da so locker im Scheinwerferlicht auf der Bühne sitzt, ohne Moderator, nur mit seinem Erzähltalent, wie er Pointe um Pointe setzt, da dürfte auch jenen, die ihn zum ersten Mal erleben, schnell klar sein, dass dieser Mann ein Profi in Sachen Dramaturgie ist, mit dem Gespür für feine Ironie, der nichts anbrennen lässt.“ FAZ

Axel Hacke, 1956 in Braunschweig geboren, lebt als Schriftsteller in München. Berühmt ist seine Kolumne „Das Beste aus aller Welt", die er Woche für Woche im Magazin der Süddeutschen Zeitung veröffentlicht. Seine Bücher, zum Beispiel „Der weiße Neger Wumbaba“ oder „Die Tage, die ich mit Gott verbrachte“, sind Bestseller. Seine Arbeit wurde mit dem Joseph-Roth-Preis, zwei Egon-Erwin-Kisch-Preisen und dem Theodor-Wolff-Preis ausgezeichnet. Im August 2019 erscheint „Walter Wemuts Handreichungen für ein gelungenes Leben“.

Location

Waschhaus Potsdam
Schiffbauergasse 6
14467 Potsdam
Germany
Plan route
Image of the venue

Im Waschhaus Potsdam, wo einst die Wäsche der Garnisonen rund um Potsdam gereinigt wurde, hat die Kunst Einzug gehalten. Mit Kunst, Tanz und Theater hat sich das Waschhaus auch über die Region hinaus einen guten Namen gemacht und lockt zahlreiche Gäste mit seinem abwechslungsreichen Programm in das heutige Kulturzentrum.

Die damals alte und verwahrloste Militärwäscherei wurde bereits seit 1993 von der gemeinnützigen Einrichtung zum Veranstaltungszentrum umgebaut und seit dem für regelmäßige Veranstaltungen genutzt. Auf mehr als 1.200 Quadratmetern Fläche ist hier genügend Raum für zahlreiche Ausstellungen, Aufführungen oder zum Party machen entstanden.

Kultur der unterschiedlichsten Art – egal ob Literatur, Kunst, Musik oder Events – lockt junges wie älteres Publikum ins Waschhaus. Besonders Nachwuchstalente stehen hier im Mittelpunkt und erhalten die einmalige Möglichkeit, sich vor größerem Publikum zu beweisen.