Axel Hacke liest und erzählt

Axel Hacke  

Karl-Heine-Str. 50
04229 Leipzig

Tickets from €19.00

Event organiser: Schaubühne Lindenfels gAG, Karl-Heine-Str. 50, 04229 Leipzig, Deutschland

Select quantity

Vorverkaufspreis

per €19.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

Axel Hackes Lesungen sind Unikate, kein Abend ist wie der andere. Da hockt nicht einer hinter
einem Tisch mit Wasserglas und Lampe und trägt aus seinem neuen Buch vor, wie das üblich ist,
nein, Hacke sitzt auf einem Stuhl, redet über das Leben, erzählt von seiner Arbeit und hat alles
dabei, was er im Leben geschrieben hat, na gut, eine Menge von dem – und das ist sehr viel:
tausende von Kolumnen aus dem Magazin der Süddeutschen Zeitung und dazu einen Stapel von
Büchern, vom Kleinen Erziehungsberater bis zur legendären Wumbaba-Trilogie über
missverstandene Liedtexte, von den sehr lustigen Speisekarten Oberst von Huhns bis zu seinem
Werk Über den Anstand in schwierigen Zeiten .... Und natürlich geht es, sehr ausführlich sogar,
diesmal auch um sein allerneuestes Buch: Wozu wir da sind. Walter Wemuts Handreichungen für
ein gelungenes Leben, der ebenso furiose wie entspannt-heitere Monolog eines hauptberuflichen
Nachruf-Autors über die großen Fragen unserer Existenz. So entsteht jeden Abend – wenn es gut
geht (und meistens geht es ja doch gut) – ein neues kleines Lese-Kunstwerk, in dem die
hergebrachten Trennungen von ernst und unterhaltsam nichts bedeuten, weil in so einem Abend
alles drin ist, das Heitere, das Philosophische und das brüllend Lustige. Man weiß nur vorher nie so
genau: was?

Axel Hacke, 1956 in Braunschweig geboren, lebt als Schriftsteller in München. Berühmt ist seine Kolumne
„Das Beste aus aller Welt", die er seit Jahrzehnten jede Woche im Magazin der Süddeutschen Zeitung
veröffentlicht. Seine Bücher, zum Beispiel „Der weiße Neger Wumbaba“ oder „Über den Anstand in
schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen“ sind Bestseller. Seine Arbeit wurde unter
anderem mit dem Joseph-Roth-Preis, zwei Egon-Erwin-Kisch-Preisen, dem Theodor-Wolff-Preis und zuletzt
dem Ben Witter-Preis 2019 ausgezeichnet. Im August 2019 erschien „Wozu wir da sind. Walter Wemuts
Handreichungen für ein gelungenes Leben“.

Foto: Thomas Dashuber

Location

Schaubühne Lindenfels
Karl-Heine-Straße 50
04229 Leipzig
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Schaubühne Lindenfels ist eine Kultureinrichtung mit langer Tradition. Seit über 130 Jahren dient die Schaubühne als Austragungsort zahlreicher Theaterstücke, Filmvorführungen und anderer Veranstaltungen. Die Leipziger Institution zeigt dabei immer wieder ein gutes Gespür für außergewöhnliche Stücke, die das Publikum zu begeistern wissen.

Als Plattform für Künstler und Treffpunkt der Bürger ist die Schaubühne Lindenfels zentraler Dreh- und Angelpunkt der Kulturszene im Leipziger Westen. Schwerpunkte des Veranstaltungsprogramms liegen auf Theaterkunst, Performance und Film und werden ergänzt durch Musik, Literatur, neue Medien und bildende Kunst. Aufgeführt werden Eigenproduktionen, Koproduktionen und Gastspiele, wobei sich die Schaubühne auch durch Projekte im öffentlichen Raum, Festivals und Retrospektiven einen Namen gemacht hat. Zum Haus gehören der historische Ballsaal, der Grüne Salon und das Café Nora Roman. Finanziert wird die Schaubühne durch Deutschlands erste Theater-Aktiengesellschaft, die den Weg für ein zeitgemäßes Denken und Handeln in öffentlichen Kulturbetrieben ebnen will.

Die Schaubühne Lindenfels liegt im Leipziger Stadtteil Plagwitz und ist bequem mit dem öffentlichen Nahverkehr über verschiedene Haltestellen zu erreichen.