Avantasia von Tobias Sammet

Avantasia ist ein Kunstwort, das aus den Begriffen „Avalon“, einem mystischen Ort der Artussage, und Fantasia zusammengesetzt ist. Es soll eine Welt jenseits der menschlichen Vorstellungskraft bezeichnen. Dementsprechend klingt die Musik: fantastisch, mystisch, episch. Tobias Sammet gründete Avantasia im Jahr 2000, nachdem er die Idee einer „Metal-Oper“ hatte. Es sollte keine Oper im eigentlichen Sinne sein, eher ein Konzeptalbum mit vielen Gastmusikern. Diese wiederum erfüllen jeweils eine bestimmte Rolle der Handlung, sowie jedes Lied ein Ausschnitt aus der Geschichte ist. Die komplette Erzählung ist im jeweiligen Booklet nachzulesen. Als Gastmusiker konnte er viele internationale Stars zu sich ziehen, wie Alice Cooper, Nightwish, Klaus Meine (Scorpions), Joe Lynn Turner (Ex-Rainbow) und viele mehr. Begonnen hat es mit der The Metal Opera I & II (2001/02), gefolgt von The Wicked Trilogy (2008-2010), The Mystery of Time (2013) und Ghostlights (Januar 2016). Jedes Album wird mit einer Tour auf der ganzen Welt präsentiert. Auch auf dem Wacken Open Air war die Gruppierung mehrfach zu Gast. Avantasia ist mit seiner „Metal-Oper“ ein wahrliches Spektakel! Viele berühmte Gastmusiker auf einem Fleck, von der jeder eine Geschichte erzählt, die zusammen ein großes Meisterwerk ergibt. Erleben Sie es live und überzeugen Sie sich selbst!

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Vertrauenswürdiger Shop

Reservix wurde am 9.11.2007 von Trusted Shops zertifiziert.