Ausweitungen

Eberhardstr. 61A
70173 Stuttgart

Tickets from €12.00
Concessions available

Event organiser: tri-bühne e.V., Eberhardstraße 61a, 70173 Stuttgart, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €12.00

Ermäßigt

per €8.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigungsberechtigt:
Schüler, Azubis, Studenten, Freiwilligendienstleistende, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger und Schwerbehinderte.
print@home after payment

Event info

Eine Kooperation zwischen Studierenden der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste und dem Theater tri-bühne

Bei »Ausweitungen« finden in der neuen Spielzeit im Theater tri-bühne zukünftig in lockerer Folge Veranstaltungen mit Studierenden der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste und Menschen, die im Theater tri-bühne arbeiten, statt.

Klassische Vorstellungen von Theater- und Galerieräumen und ihre Inhalte werden ausgeweitet und erlauben Einblicke in eine andere Betrachtungsweise.

In einem ersten Projekt wird eine Gelegenheit geschaffen, Reflexionen und Erfahrungen mit der Stille von Ateliersituationen und Bildräumen auf die Bühne zu bringen. Die Ausbildung an der Kunstakademie in Stuttgart geht von einem offenen Kunstbegriff aus, der sich auch in Richtung Performance und Video ausdehnt und hier einen Transfer der Erfahrungen Bildender Kunst auf die Bühne versucht.

Im einen Atelier brüllt die aktuelle Musik, im anderen wird für Ruhe gesorgt, weil Konzentration und Stille im Atelier Voraussetzung für das Arbeiten sind. Muss sich künstlerische Produktion dem Rhythmus und der Lautstärke des Stadtlebens zuwenden, oder sich davon abschirmen, alternative Räume schaffen, beruhigen?

Eintritt: 12,- Euro / ermäßigt 8,- Euro

Location

Theater tri-bühne
Eberhardstraße 61A
70173 Stuttgart
Germany
Plan route
Image of the venue

Komödien, Tragödien, Klassiker und moderne Stücke – das Repertoire des Theaters tri-bühne in Stuttgart kennt keine Grenzen. Wer erstklassiges Theater erleben möchte, ist hier genau richtig. Mit großer Spielfreude, viel Humor und Poesie stellt sich das junge Ensemble des Theaters den politischen, gesellschaftlichen sowie künstlerischen Ansprüchen mit großem Erfolg.

Die Kulturszene Stuttgarts ohne dieses Theater? Das ist seit 1975 nicht mehr vorstellbar. In diesem Jahr gründeten Michael und Edith Koerber sowie Johanna Bäumker die Spielstätte gemeinsam als freie Gruppe. Zu Beginn wurde noch auf die Bühne des Forumtheaters und des Künstlerhauses Reuchlinstraße ausgewichen, bis 1979 eine eigene Bühne im Tagblatt-Turm-Areal zur Verfügung stand. So entstand mit der Zeit ein Kulturzentrum, welches nicht nur das kulturelle Leben Stuttgarts mitbestimmt. Auch international bereichert das Theater tri-bühne im Austausch und in Kooperation mit anderen Spielstätten die Theaterszene. Dies wird alle zwei Jahre beim Stuttgarter Europa Theater Treffen (SETT) gefeiert.

Das Theater in Stuttgarts Zentrum ist am besten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Haltestellen „Rotebühlplatz“, „Rathaus“ und „Österreichischer Platz“ sind nur wenige Gehminuten entfernt und ermöglichen eine entspannte Anfahrt zum Theater. Für alle Autofahrer sind zahlreiche Parkplätze in unmittelbarer Umgebung vorhanden. Das Theater tri-bühne freut sich auf Ihren Besuch!