AUF DEM LANDWEG NACH NEW YORK - die "kultige" Lichtbildshow!

Karlstr. 35
38106 Braunschweig

Tickets from €13.90
Concessions available

Event organiser: Planetview, Gliesmaroder Str.88, 38106 Braunschweig, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €13.90

Ermäßigt

per €11.90

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler, Studenten, Arbeitslose, Rentner, Schwerbehindert ab 0 Prozent, Rollstuhlfahrer.
Begleitpersonen können nur direkt über den Veranstalter gebucht werden. Telefonnummer: 0177 2992862 oder info@planetview.de
Ermäßigte Tickets mit der OP ABO Card sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter 0180 60 50 400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus dem Festnetz, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen) erhältlich.
Mail

Event info

Kurz vor Abschluss der Lichtbildshow-Saison knattern wir nach New York! Ein MUSS für alle Fans von mitreißenden und unglaublichen Abenteuern!
Präsentiert wird die einmalige Reise von den Gewinnern des renommierten DISCOVERY-DAYS-Foto-Wettbewerbs (Schweiz)!
Auf dem Landweg nach New-York? Wie soll denn das gehen? Die Mädels und Jungs von LeavingHomeFunktion werden’s uns zeigen!
Sie versetzten ihren gesamten Hausrat, kauften sich alte Ural-Motorräder und machten sich auf den Weg nach New York. Zweieinhalb Jahre lang fuhr das fünfköpfige Künstlerkollektiv Leavinghomefunktion Richtung Osten.
Die sowjetischen Maschinen sorgten für ein gemächliches Vorankommen und zahllose Pannen – beste Voraussetzungen, um mit Land und Leuten intensiv in Kontakt zu kommen und atemberaubende Geschichten zu erleben.
Sie durchquerten Österreich, Ungarn, Serbien, Bulgarien, Griechenland, die Türkei und Georgien. Sie überwanden die berüchtigte „Road of Bones“, standen in Kasachstan vor Gericht und irrten durch die mongolische Steppe. Den Fluss Kolyma im Osten Russlands befuhren sie bis zur Mündung in den Arktischen Ozean per Floß. Auf der anderen Seite der Beringstraße ging es durch Alaska, von Bären verfolgt durch Kanada, entlang der amerikanischen Westküste nach Los Angeles und schließlich nach New York City.

Location

Kulturzentrum Brunsviga
Karlstraße 35
38106 Braunschweig
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Kultur- und Kommunikationszentrum Brunsviga gilt als eines der größten soziokulturellen Zentren in Niedersachsen und lockt mit seinem vielfältigen Angebot an Konzerten, Feiern, Tagungen, Vorträgen, Workshops oder Kabarettveranstaltungen weit über 150.000 Besucherinnen und Besucher nach Braunschweig.

Bereits 1895 wurde das Gebäude als Konservenfabrik in der Karlsstraße 35 in Braunschweig errichtet. Nach der Stilllegung 1981 erwarb die Stadt das ehemalige Fabrikgelände und allmählich in ein Bürgerzentrum umgewandelt. Anfangs als ehrenamtlich betriebener Bürgertreff wuchs das Brunsviga Kulturzentrum stetig weiter und verfügt heute über verschiedene Räumlichkeiten, die jeder Veranstaltungen den perfekten Rahmen bieten. Im großen Saal können bis zu 270 Personen Platz nehmen, der kleine Veranstaltungsraum ermöglicht Events für max.150 Gäste. Der angeschlossene Gastronomiebereich mit seiner vielseitigen Speisekarte voller kulinarischer Köstlichkeiten rundet das Kultur- und Kommunikationszentrum optimal ab.

Braunschweig besitzt mit dem Brunsviga Kultur- und Kommunikationszentrum einen absoluten Publikumsmagneten, der an jedem Tag im Jahr ein abwechslungsreiches Unterhaltungs- und Veranstaltungsprogramm anbietet.