ATOLL surprise II

"Monki Business: Static (Circus Next)"  

Alter Schlachthof 35
76131 Karlsruhe

Tickets from €14.20

Event organiser: Kulturzentrum TOLLHAUS e.V., Alter Schlachthof 35 , 76131 Karlsruhe, Deutschland

Select quantity

Einheitspreis

VVK

per €14.20

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Rollstuhlplätze und Ermäßigungen aller Art (Kinder, Schüler etc.) sind ausschließlich beim Veranstalter erhältlich, Tel. 0721/964050
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

ATOLL surprise II - "Monki Business: Static (Circus Next)"
Treffpunkt am ATOLL Info-Point / bestuhlt, freie Platzwahl

In dieser Vorpremiere seines neuen Soloprojekts untersucht der niederländische Artist unsere Faszination für die Vergangenheit und unseren Bedarf an Nostalgie. In einem kleinen Rahmen, bei dem das Publikum in einem Kreis auf der Bühne Platz nimmt, verspricht Monki eine unmittelbare Begegnung von Künstler und Publikum, der man sich nicht entziehen kann. Monki, der auch Mitglied der Truppe Collectif Sous le Manteau ist, ist ein Virtuose am chinesischen Pole, von denen er gleich zwei auf der Bühne hat, zwischen denen er sich mit großer Leichtigkeit bewegt. Er kombiniert dieses Können mit Musik und Text in englischer Sprache. Static wurde in das europäische Förderprogramm circus next aufgenommen.

Static is Monki’s newest solo project, currently in creation. It is set to premiere in the fall of 2019. It has recently been selected as a Circus Next Project. Static is a show about time. It explores and questions our (need for) nostalgia and our fascination with the past. It will be an intimate performance with the audience seated on stage to create an immersive experience between performer and spectator. The show will use circus and music as its main elements. Monki has a strong background in double and multi pole acrobatics (he is also part of Collectif Sous le Manteau). He will combine these skills with live music and text.

Dauer: ca. 60 Minuten
Alter: ab 8 Jahren, etwas englische Sprache


Von und mit: Benjamin MONKI Kuitenbrouwer
Unverzichtbar: Cathrine Lundsgaard Nielsen
Produktion, Vertrieb, Glitter: Julia Simon
Auge von außen: Lucho Smit, William Thomas, Louis Vanderhavebeke
Licht Design: Carine Gérard
Technische Leitung: Carine Gérard, Alice Huc
Kostüm: Fanny Gautreau
Graphic Design: Hanneke Meijers

Location

Tollhaus Kulturzentrum e.V.
Alter Schlachthof 35
76131 Karlsruhe
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Tollhaus Karlsruhe ist eine der ganz besonderen Kulturinstitutionen der Region. Theater, Kabarett, Jazz, Rock und Pop finden ihren Platz auf der Bühne. Fast täglich wechselt das Programm und somit ist für jeden etwas dabei.

Angefangen hat alles mit einem kleinen Verein, der sich „Folkclub“ nannte. Doch schon damals, 1978, wollten die Veranstalter über die Folk-Grenzen hinaus. Und kurzer Hand beschloss man, den „Folkclub“ zum Kulturverein Tollhaus e.V. zu ändern. Und nicht nur der Name, sondern auch das Programm änderte sich entscheidend. Neben Folk-Konzerten gab es nun auch Theater und Kabarett zu sehen. Es folgten Jahre des Umbaus und der Vergrößerung und 1992 war es dann endlich soweit: Das Tollhaus fand sein neues Zuhause im Karlsruher Schlachthofgelände. Seither strömen 100.000 Besucher jährlich zu den Veranstaltungen und die Location erfreut sich größter Beliebtheit.

Das „Tollhaus Karlsruhe“ ist eine einmalige Lokalität und ein Muss für Kulturbegeisterte. Tolles Ambiente und ein bunt gemischtes Publikum lassen jede Veranstaltung unvergesslich werden.