Arved Fuchs LIVE - Grönland - 35 Jahre Abenteuer in Schnee und Eis

Arved Fuchs  

Berliner Platz 1-3 Deu-70174 Stuttgart

Tickets ab 26,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: TRAUM UND ABENTEUER, Reisstraße 20, 70435 Stuttgart, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis VVK

je 26,00 €

Ermäßigt VVK

je 24,00 €

DAV-Mitglieder

je 19,50 €

AOK-Versicherte VVK

je 24,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Schwerbehinderte, Schüler und Studenten gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises. Eine Begleitperson für die/den Schwerbehinderten ist ebenfalls ermäßigungsberechtigt.
Kinder bis 6 Jahre erhalten freien Eintritt ohne Anspruch auf einen Sitzplatz.

Mitglieder des DAV (Deutsche Alpenverein) erhalten bei entsprechend ausgewiesenen Vorträgen die Preisstufe "DAV-Rabatt" gegen Vorlage des Mitgliedsausweises und Personalausweises.
HINWEIS! Die Berechtigung für den DAV-Rabatt wird an der Abendkasse duch Vorlage des Mitglieds- und Personalausweises nochmals geprüft.
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Seit mehr als 35 Jahren ist Arved Fuchs in den polaren Regionen der Erde unterwegs. Immer wieder hat es ihn dabei nach Grönland gezogen. In seinem neuen Vortrag berichtet Fuchs von der Besiedelungsgeschichte der Insel bis hin zum Tourismus der Gegenwart, von Jagderlebnissen mit Inuit und vor allem von seinen zahlreichen Expeditionen.

Dazu gehört die spektakuläre Wanderung quer über das Inlandeis, die Expeditionen mit Hundeschlitten und natürlich die vielen Besuche mit seinem Segelschiff, der "Dagmar Aaen" an der West- und Ostküste. Nicht zu vergessen die beiden Überwinterungen in der schier endlosen, monatelangen Polarnacht.
"Grönland - das war in den siebziger Jahren etwas für absolute Insider, für Freaks und Abenteurer, die das Außergewöhnliche suchten. Es war genau das, was mich als junger Mann ansprach", fasst Fuchs die Gründe für seine ersten Reisen auf die größte Insel der Welt zusammen.
Er bringt dem Zuschauer in seinem Vortrag den Zauber der rauen, kalten Insel, die für endlose Weite und ewiges Eis steht, näher. Die Faszination für Grönland hat Arved Fuchs nie losgelassen.

Lassen Sie sich von einem der bekanntesten Abenteurer unserer Zeit in eine andere Welt entführen – mit erstklassiger Fotografie und brillanten High Definition Filmaufnahmen. Ein Traum und Abenteuer-Highlight!

Ort der Veranstaltung

Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle
Berliner Platz 1-3
70174 Stuttgart
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Liederhalle in Stuttgart gehört zu einer der wichtigsten deutschen Kulturbauten der Nachkriegszeit. Mit ihrer außergewöhnlichen Architektur und einem hochwertigen Programm zieht sie jährlich mehr als 630.000 Besucher an. Orchester wie die Berliner Philharmoniker, New York Philharmonics oder das Freiburger Barockorchester spielen hier ebenso wie bekannte Comedians und Kabarettisten.

Die Liederhalle wurde Mitte der 1950er neu errichtet. Zuvor war sie wie so viele Gebäude in Stuttgart fast vollständig zerstört worden. Doch der Neubau lässt sich sehen. Eine Architektur, die Gegensätze verbindet und in ein harmonisches Gesamtbild fügt und eine technische Ausstattung der Spitzenklasse. Vielleicht klingt „Liederhalle“ nicht wie eine der wichtigsten Kulturinstitutionen, doch hier ist für jeden etwas dabei. Auf über 7000 Quadratmetern können Konzerte, Auftritte, Kongresse, Tagungen und Messen veranstaltet und bestaunt werden. Hinzu kommen eine eingebaute Konzertorgel und ein Springbrunnen mitten im Parkett des großen Beethovensaals.

Keine Frage, die Liederhalle in Stuttgart ist einer der wichtigsten Veranstaltungsorte der Region. Hier wird Kultur zum Erlebnis. Erleben Sie international gefeierte Künstler live in der Liederhalle in Stuttgart.