Arthur & Claire - Komödie über das Leben, Sterben und das Sein

Schmelingstr 37
27232 Sulingen

Tickets ab 20,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturverein Sulingen e.V., Galtener Str. 12, 27232 Sulingen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Eine wunderbare Komödie über zwei Selbstmordkandidaten, die das Schicksal zusammenführt: Arthur, Sportlehrer und
Nichtraucher, leidet unheilbar an
Lungenkrebs und hat sich in Amsterdam für ein letztes „Festmahl“ alleine in ein Hotelzimmer zurückgezogen. Am nächsten Tag wird er in einer Sterbeklinik seinem Leben ein würdevolles Ende setzen. Alles
ist friedlich. Nur die laute Musik aus dem
Nachbarzimmer stört. Arthur geht rüber, um sich zu beschweren und macht die Bekanntschaft der jungen Claire, die gerade dabei war, sich einen Strick um den Hals zu legen. Sofort erwachen Arthurs
Lebensgeister – die Auseinandersetzung über den Sinn eines
Lebens, das nicht gerade vom Glück überstrahlt zu sein scheint, mündet in dem Kompromiss, den letzten Abend gemeinsam zu verbringen – in dieser herrlichen Stadt, die so viel mehr zu bieten hat als Sterbekliniken. Am Morgen erinnern sich beide an eine rauschende Liebesnacht. War`s das jetzt?
Jetzt ist es an Claire, alles daran zu setzen, Arthur zum Weiterleben zu motivieren ...
Stefan Vögel versteht es, eine traurige Ausgangssituation als leichte Komödie zu erzählen. Man spürt die schmerzvollen
Seiten des irdischen Daseins und muss trotzdem lachen.
in klugen, witzigen Dialogen kreisen die beiden Lebensmüden
um die Dinge, die das Leben ausmachen und beschließen, sich diesem Leben zu stellen – bis zum letzten Augenblick.

©Hardy Krüger jr.

Ort der Veranstaltung

Theater Sulingen
Schmelingstraße 37
27232 Sulingen
Deutschland
Route planen

Die Stadt Sulingen liegt 50 km von der Freien Hansestadt Bremen entfernt. Mit seinem facettenreichen Programm lädt das Stadttheater Sulingen alle Theater- und Kulturinteressierten ein, sich in einmaliger Atmosphäre Theatererlebnisse zu schaffen, die sie nicht so schnell vergessen werden.

Bereits seit 1993 besteht das Theater Sulingen. In regelmäßigen Abständen präsentiert es neben aktuellen und klassischen Schauspielen auch Musikstücke. Lesungen und unterhaltsame Komödien runden das Programm ab. Baulich ist das Theater an das Gymnasium Sulingen angeschlossen. Das eigens für jede Veranstaltung liebevoll dekorierte Foyer, das der Schule als Aula dient, lädt zum Verweilen ein. Ein warmes Interieur und helle Ziegel im Theatersaal erzeugen eine besondere Atmosphäre, die die gesamte Bühne und die Zuschauerränge erleuchtet. Die Zuschauer genießen durch einen leichten Anstieg und Erhöhungen auf insgesamt 446 Plätzen von jedem Platz aus beste Sicht auf die Bühne.

Das Theater Sulingen ist zentral gelegen. Von der Bushaltestelle „Sulingen Krankenhaus/Grundschule“ sind es nur wenige Minuten zur Location. Autofahrer finden Parkplätze direkt am Gymnasium auf der Schmelingstraße.