Armida Quartett

Kulturfestspiele Schlösser und Gärten der Mark 2017  

Schloßstraße 1a 14827 Wiesenburg

Tickets ab 19,35 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Freunde der Residenzstadt Königs Wusterhausen e.V., Spenerstraße 10, 10557 Berlin, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Vollzahler

je 19,35 €

Kinder 3 bis einschl. 16 Jahre

je 6,70 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen gelten für Kinder von 3 bis einschließlich 16 Jahren.
Kinder unter 3 Jahren erhalten freien Eintritt, jedoch keinen Sitzplatzanspruch.

Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an den Veranstalter unter 030-24645726
Lieferart
print@home
Apple Wallet

Veranstaltungsinfos

Armida Quartett - Streichquartette von Mozart im Dialog mit der Gegenwart

Außergewöhnlich, verrückt und unterhaltsam – seit dem spektakulären Erfolg beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD 2012, bei dem das Armida Quartett mit dem ersten Preis, dem Publikumspreis sowie sechs weiteren Sonderpreisen ausgezeichnet wurde, hat sich die Karriere des jungen Berliner Streichquartetts rasant weiter entwickelt.

Namensgeber des 2006 in Berlin gegründeten Quartettes ist eine Oper von Haydn, dem „Vater des Streichquartetts“. Das Studium erfolgte bei Mitgliedern des Artemis Quartetts. Derzeit arbeiten diese Ausnahmekünstler mit Rainer Schmidt (Hagen Quartett) sowie Reinhard Goebel.

Das Armida Quartett stellt Wolfgang Amadeus Mozart in den Mittelpunkt ihrer aktuellen künstlerischen Tätigkeit. Sagenhaft zeitlose Streichquartett-Literatur von Mozart wird mit Kompositionen aus der Gegenwart in einem spannungsgeladenen Spiel zusammengebracht. Das Quartett schafft eine atemlose Atmosphäre aus Alt und Neu, die jeden mitreißt.

Anfahrt