ARCH ENEMY

+ Special Guest  

Kraftwerkstrasse 7
4133 Pratteln
CH

Tickets from €41.35

Event organiser: Z7 Konzertfabrik, Kraftwerkstrasse 7, 4133 Pratteln, Schweiz

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €41.35

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

ALTERSBESCHRÄNKUNG:

Das Mindestalter für den Einlass an unsere Konzerte beträgt 16 Jahre. In Begleitung eines Erwachsenen wird der Einlass ab 10 Jahren gewährt.
print@home after payment
Mail

Event info

MELODIC DEATH METAL HAMMER

Die schwedische Band Arch Enemy ist in vielerlei Hinsicht einzigartig. Sie entstand aus den rauchenden Trümmern der legendären Grindcore-Band Carcass und wurde von Gitarrist Michael Amott zunächst mit einem männlichen Sänger gegründet. Richtig erfolgreich wurden Arch Enemy allerdings erst, nachdem Angela Gossow Amott bei einem Interview ein Demotape überreichte und die Band fortan mit ihr als Sängerin weitermachte, was 2001 im Death Metal schon eine Sensation war. Eine weitere Sensation war 13 Jahre später der Wechsel dieser Sängerin (Angela Gossow) ins Management ihrer Band und der Wechsel zu Alissa White-Gluz, die nicht nur das erreichte Niveau halten, sondern die Band noch weiter voranbringen konnte, so dass Arch Enemy heute völlig zu Recht auf die grossen Bühnen gehören!

Videos

Location

Z7 Konzertfabrik
Kraftwerkstraße 7
4133 Pratteln
Switzerland
Plan route

Seit 1994 befindet sich in Pratteln bei Basel eines der beliebtesten Konzerthäuser der Schweiz.
Der Verein Z7 organisiert im Schnitt über 150 Veranstaltungen pro Jahr. Für das Dreiländereck und für die ganze Schweiz bietet das Z7 ein abwechslungsreiches und ansprechendes Angebot an Live-Konzerten. Das Z7 stellt sich das Ziel, den Fans bestmögliche Konzertqualität gepaart mit einer familiären Atmosphäre anzubieten. Nebst Konzerten in Pratteln veranstaltet das Z7 auch regelmässig Konzerte und Open Airs in der Region.

Von aussen macht die Konzertfabrik Z7 einen unscheinbaren Eindruck, dabei ist es eine der renommiertesten und legendärsten Konzerthallen Europas. 1994 wurde die ehemalige Lagerhalle in eine Konzertlokal umfunktioniert. Daraufhin folgten in 20 Jahren über 2'000 Konzerte und eine Million Besucher. Den bis zu 1'600 Besuchern wird ein hoher Standard an Ton- und Lichtqualität geboten, wie es sie selten in der Schweiz gibt.