APPLAUSMASCHINE - Black Box: Populismus

Klävemannstr. 16
26122 Oldenburg

Tickets ab 17,30 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Theater Wrede, Klävemannstr. 16, 26122 Oldenburg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 17,30 €

1. Preisstufe

je 14,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home

Veranstaltungsinfos

Das Applaudieren gehört seit jeher zum Theater und markiert die Schnittstelle zwischen Publikum und Kunst. Was normalerweise als Konvention oder Ritual das theatrale Ereignis rahmt, wird hier zum szenischen Mittelpunkt. Gemeinsam mit einem temporären “Chor” aus Claqueuren verwandelt OBJECTIVE SPECTACLE den Theaterraum in eine Applausmaschine und nimmt die Geste kollektiver Bejahung unter die Lupe:

Welche Prozesse sind am Werk, wenn man gemeinsam JA sagt? Benötigt die Kraft einer Gruppe tatsächlich ein konkretes Objekt der Bewertung oder erzeugt sie dieses selbst im Rausch der Euphorie? Wie schnell lassen wir uns zum großen „Like“ hinreißen? Und ist eine eins zu eins Begegnung mit „dem Publikum“ möglich? Welche Rolle spielen Sie bei Ihrem Theaterbesuch? Wenn Sie hier Beifall spenden, finden Sie es heraus!

Konzept: OBJECTIVE SPECTACLE // Performance & Sound: Christoph Wirth

Ort der Veranstaltung

Theater Wrede
Klävemannstraße 16
26122 Oldenburg
Deutschland
Route planen

Das Theater Wrede hat sich die Darbietung eines modernen und progressiven Theaters auf die Fahnen geschrieben. Die Lust am Experimentieren ist dabei eine treibende Motivation. Die verschiedenen Formen und Grenzen des Theaters sollen erforscht, ausprobiert und erweitert beziehungsweise überschritten werden.

Künstler aus ganz Deutschland beteiligen sich an den Produktionen und versuchen Inhalte für Erwachsene, Jugendliche und Kinder innovativ zu vermitteln. Dabei wird beispielsweise die Teilung von Bühnen- und Zuschauerraum aufgehoben oder Musik in das Theater eingebunden. Bezeichnend für die Stücke des Theater Wrede ist vor allem der vielfältige Einsatz der neuen Medien. Raum, Video, Klang, Schauspiel, Musik und Bewegung werden zu einer einzigartigen Komposition verwoben.

Besonderes Augenmerk liegt auf der internationalen Vernetzung des Theaters und dem künstlerischen Austausch. Zahlreiche Kooperationen, Tourneen, Seminare und Festivals in und vor allem mit anderen Ländern bieten dafür die großartige Gelegenheit.