Anna Depenbusch - Solo am Klavier 2018

Anna Depenbusch  

Pauluspromenade 2
36037 Fulda

Tickets ab 29,40 €

Veranstalter: Kreuz Fulda, Rangstraße 4, 36037 Fulda, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 29,40 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Gefühlvoll, intim und sehr persönlich – ein Konzert der preisgekrönten Chansonnière Anna Depenbusch ist ein Erlebnis in Schwarzweiß. An den Tasten ihres Klaviers präsentiert sie ihre Lieder, die poetische Geschichten voller Wahrheit, Fantasie und Ironie erzählen. So facettenreich wie ihre Musik ist auch die Künstlerin selbst: Sie schlüpft immer wieder in neue Rollen und versprüht Leichtigkeit und Tiefgang zugleich.

Ihre Leidenschaft zur Musik bemerkte die Künstlerin bereits in ihrer Kindheit. Schon damals war für sie klar, was die Zukunft für sie bringen soll. Ihr Debütalbum „Ins Gesicht“ veröffentlichte die gebürtige Hamburgerin 2005; der darauf enthaltene Song „Heimat“ wurde mit dem Deutschen Musikautorenpreis ausgezeichnet. Das zweite Album „Die Mathematik der Anna Depenbusch“ machte 2011 deutlich: Die Chansonsängerin ist fest in der deutschen Musikszene etabliert. Als Gewinnerin des Fred-Jay-Preises 2012 sowie des Deutschen Chanson-Preises im gleichen Jahr erobert sie mit ihrer kräftigen und zugleich zarten Stimme immer mehr Herzen.

Auf der Bühne ist Anna Depenbusch mehr als nur eine Sängerin. Ihre Musik lässt sie zur Erzählerin und Unterhalterin werden. Mal flüsternd, mal pfeifend, mal wuchtig oder filigran begleitet sie ihren Gesang am Klavier. Mit unendlich viel Gefühl und Talent an dem großen, geheimnisvollen Instrument erfüllt Anna Depenbusch den Raum.

Ort der Veranstaltung

Orangerie Fulda
Pauluspromenade 2
36037 Fulda
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Nach Plänen von Baudirektor Maximilian von Welsch entstand zwischen 1721 und 1724, gegenüber dem Stadtschloss, die Orangerie. Heute gehört sie zum Hotel Maritim und zählt zu einem der beliebtesten Veranstaltungsorte für Feste, Tagungen und Ballnächte.

In zentraler Lage, am Rande des herrlichen Schlossparks gelegen, verfügt die Orangerie über mehrere Räumlichkeiten für diverse Veranstaltungen. Der große Saal wird unter anderem als Konzertsaal genutzt. Aber auch in der veranstaltungsfreien Zeit hat die Orangerie ein einzigartiges Flair zu bieten: In dem Café und Restaurant können die Besucher dann kleine Stärkungen oder hervorragend zubereitete Menüs vor der historischen, barocken Kulisse genießen.

Unter den prächtig ausgestatteten Innenräumen ist vor allem der Apollo-Saal sehenswert, der dem Hotel als Frühstückssaal dient. In atemberaubender Atmosphäre kann hier der Tag begangen werden.