Anheizholz - "Schall und Rauch"

Anheizholz  

Marktmülleranger 1
83308 Trostberg

Tickets from €18.00 *
Concession price available

Event organiser: Stadt Trostberg an der Alz, Hauptstr. 24, 83308 Trostberg an der Alz, Deutschland
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets


Event info

Anheizholz stammt vom höchsten Voralpenpunkt Bayerns, Schnaitsee und blickt auf die Welt herab. In ihrem neuen Programm „Schall und Rauch“ präsentieren die beiden MusikerInnen ihre Lebensweisheiten aus dieser einmaligen Perspektive in ihren Liedern, im selbst entwickelten Bayerisch-Folk Stil.
Der mitreißende Gesang von Thomas Beer erzählt von Alltäglichem und Tiefgründigem, von Melancholischem und Ironischem aus Bayern und der Welt. Begleitet wird er dabei von seiner eigenen Gitarre und Christine Schreier, die nicht nur mit wahnwitzigen Blockflötensolos und zauberhaftem Tastenglockenspiel glänzt, sondern auch als Orchester, Chor und Schlagwerk in Personalunion fungiert.
Mit aufrechter Haltung überwinden sie alle Schwierigkeiten dieser Zeit und gehen der Zukunft voller Optimismus entgegen. Dabei versöhnen sie die moderne Welt mit den heimatlichen Wurzeln, das Provinzielle mit dem Urbanen.

Event location

Postsaal Trostberg
Marktmülleranger 1
83308 Trostberg
Germany
Plan route
Image of the venue location

In der Altstadt Trostbergs findet sich der einzigartige Postsaal, dessen Mauern Vergangenheit und Zukunft miteinander verbinden. Das bedeutende Kulturzentrum ist ein Ort der Begegnung, Kommunikation und Mittelpunkt des kulturellen Lebens in Trostberg. Hier können Besucherinnen und Besucher zwischen Kabarett, Konzerten, Musicals, Literatur und Theater wählen. 

Die Grundmauern des Gebäudes stammen aus dem 16. Jahrhundert. Durch eine umfassende Sanierung erstrahlt das Gebäude heute allerdings in neuem Glanz. Die alten Mauern, gepaart mit einer prägnanten Glasfassade, kreieren eine einmalige Atmosphäre. Die circa 170 erstklassigen Veranstaltungen machen den Postsaal zu dem, was er heute ist: Zu einem bedeutenden Kulturzentrum im nördlichen Chiemgau. Die Räumlichkeiten können auch für private Anlässe gebucht werden. Die moderne Ton- und Lichttechnik garantiert hierbei ein unvergessliches Erlebnis.

Der Bahnhof Trostberg befindet sich circa fünf Gehminuten vom Postsaal entfernt, weswegen die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln einwandfrei möglich ist. Rund um den Veranstaltungsort finden sich Parkmöglichkeiten, sodass Besucherinnen und Besucher problemlos mit dem PKW anreisen können.