Anette Heiter lädt ein

Heiters Comedy Cocktail  

Siemensstr. 11
70469 Stuttgart

Tickets ab 22,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Theaterhaus Stuttgart e.V., Siemensstraße 11, 70469 Stuttgart, Deutschland


Veranstaltungsinfos

Ein einfaches Konzept: eine charmante Gastgeberin, interessante, witzige Gäste,
eiskalte Getränke und heiße Gespräche - müsste eigentlich funktionieren.

Gastgeberin Anette Heiter
mixt aus diesen Zutaten einen spritzigen Cocktail - gehaltvoll, prickelnd
und berauschend.
Mit kabarettistischer Moderation und eigenen Songs verleiht sie dem
Ganzen den passenden Rahmen und lädt die Gäste zur Abrundung
zum Gespräch an die Bar, wo sie Einblicke ins künstlerische Nähkästchen
geben.
www.anette-heiter.de.

Heiters Comedy Cocktail am 5.12.2017 im Theaterhaus Stuttgart

Gäste:

Zu Gast: Stefanie Dietrich - Berlin

„Kevin kann noch nicht teilen“ heißt das Programm der studierten Musical-Sängerin und Schau-spielerin Stefanie Dietrich, in dem sie sehr originell und amüsant aus dem Leben der Jungmutter erzählt. Muttikabarett nennt sie das Genre und sie produziert außer Muttermilch auch jede Menge herrlicher Pointen. www.muttikabarett.de



Sabine Essinger - Besigheim

Schwarzer Humor, zugespitzte Übertreibungen und unglaubliche Wandlungsfähigkeit sind die Mar-kenzeichen von Sabine Essinger, die zum Urgestein der Schwäbischen Kabarett- und Comedysze-ne gerechnet werden darf.
Ihr neuestes Programm „Des tut weh“ lässt wieder eine ganze Armada witziger Charaktere aufmar-schieren: vom altklugen Baby über die männermordende Firmenchefin bis hin zur altersweisen bissigen Oma ist alles dabei. www.sabine-essinger.de

Vocal Deluxe - Stuttgart

3 großartige Musikerinnen, die in jeder Stilistik absolut sattelfest sind und auch komödiantisch alle Register ziehen. Birgit Pläcking, Zorana Memedovic und Antonia Bott bezaubern durch hemmungs-losen Charme, ungebremste Weiblichkeit, phantastische Stimmen und witzige Texte.
Sie sind fester Bestandteil der Stuttgarter Kulturszene und gern gesehener Gast bei Galas und Fes-ten, wo sie mit ihrem Temperament auch den zugeknöpftesten Miesepeter mitreißen.
Ihr aktuelles Programm „Frisch föniert - frisch frisiert“ hat im November im Theaterhaus Premiere. vocaldeluxe.wordpress.com

Ort der Veranstaltung

Theaterhaus
Siemensstr. 11
70469 Stuttgart
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Ein Ort, der Kunst und Sport, Kongresse und Musik verbindet. So etwas gibt es nicht? Doch, in Stuttgart ist mit der Eröffnung des Theaterhauses 2003 dieser Traum wahr geworden. Die Räume bieten Platz für jedermann. So sucht diese ganz besondere Nutzung des Ortes europaweit nach ihresgleichen.

Im Norden Stuttgarts, genauer im Stadtbezirk Feuerbach nahe dem Pragsattel, wurde Anfang des Jahrtausends ein Kulturzentrum geschaffen. Nachdem stetig wachsende Zuschauerzahlen die Glasfabrik aus allen Nähten platzen ließen, zog das Theater in die Rheinstadthallen. Das Gebäude, das zuletzt der Firma Thyssen als Endfertigungshalle für Baustahl diente, wurde zu einer Kultur- und Sportmetropole umgebaut. Und es hat sich gelohnt. Mehr als 300.000 Besucher kommen jährlich zu den Veranstaltungen. Grund dafür ist auch das vielfältige Programm: Neben großartigen Theaterinszenierungen gibt es auch Pop- und Rockgrößen, sowie die Elite des deutschen Kabaretts zu sehen.

Das besondere Ambiente dieses Veranstaltungsorts lässt das Herz jedes Kulturliebhabers höher schlagen. Das Theaterhaus Stuttgart ist eines der bedeutendsten seiner Art.