Andy Sauerwein - Zeitgeist - wenn heute doch gestern wäre

Andy Sauerwein  

Barfüßerstraße 4
86150 Augsburg

Tickets ab 22,00 €

Veranstalter: Konzertbüro Augsburg GmbH, Maximilianstr. 21, 86150 Augsburg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 22,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Zeitgeist – alle sprechen davon, doch wer ist dieser Geist, der bestimmt, was und wie wir gerade denken? Lebt dieser faule Hund auf einer geheimen Burg, schläft über Jahrzehnte und plötzlich wird er pünktlich um Mitternacht wach, damit er uns eine neue Denk- und Fühlweise einflößen kann?

Andy Sauerwein geht in seinem neuen Programm "Zeitgeist - wenn heute doch schon gestern wär´" diesem Mysterium auf die Spur!

Virtuos musikalisch bewegt er sich dafür zwischen den Welten. Vergessen Sie, was Sie bisher über Klavierkabarett wussten, denn für diese Geisterjagd gibt es keine klare Abgrenzung von Wort und Musik, von Rock und Pop, Klassik und Elektro.

Der Musikkabarettist spürt die labyrinthischen Geheimgänge des 21. Jahrhunderts auf.

Wir leben in einer Zeit, in der nicht mehr die Größe des Autos der Maßstab für ein Statussymbol ist, sondern die Anzahl der Likes für das letzte Urlaubsfoto. Gerade eben waren wir noch sportlich mit dem Stand-Up-Paddle unterwegs, nun lassen wir uns faul auf Einhorn-Matratzen auf dem See treiben, wäh-rend Kobolde die Macht über Atomcodes besitzen. Kaum wähnen wir uns wieder in Sicherheit, nimmt man uns das Schokoladeneis weg und bietet stattdessen vegane Ersatzprodukte an.

Witzig, irrsinnig, hintergründig und mit packender Musik schafft es Andy Sauerwein den abstrakten Zeitgeist aufzuspüren und anhand des Alltags zu definieren.

Zeitgeist - wenn heute doch schon gestern wär´ ist eine musikalische Spurensuche, bei der eine Sache gewiss ist: Die Zeit vergeht schneller, erlebt man Andy Sauerwein live auf der Bühne.

Ort der Veranstaltung

Kulturhaus Kresslesmühle
Barfüßerstraße 4
86150 Augsburg
Deutschland
Route planen

In der Augsburger Altstadt befindet sich das Kulturhaus Kresslesmühle. Bereits seit Ende der 70er-Jahre ist die Kresslesmühle ein Kulturzentrum, das im Bereich der Kleinkunst und des Kabaretts zu den Topadressen in Deutschland zählt.

Das Augsburger Lechviertel hat mit der Kresslesmühle ein wahrhaft historisches Schmuckkästchen. In dem Handwerkerhaus aus dem 16. Jahrhundert finden jährlich mehrere hundert Veranstaltungen statt. Bereits 1276 wurde das denkmalgeschützte Gebäude als Getreidemühle erwähnt und war als solche bis in die 70er-Jahre in Betrieb. Seit 1977 ist die Kresslesmühle ein beliebtes Kulturzentrum, das multikulturelle Kulturarbeit leistet. Als Ort interkultureller Begegnung wird auf der Kleinkunstbühne mit einer bunten Mischung aus Theater, Mundart, Kabarett, Musik, Open Stage und vielem mehr Kultur- und Bildungsarbeit geleistet. Die Kresslesmühle hat neben der Kabarettbühne auch vermietbare Seminarräume, eine interkulturelle Kindertagesstätte und einen regen Gastronomiebetrieb. In den historischen Gemäuern können Gäste saisonale Köstlichkeiten, Getränke und Snacks genießen.

Die Kresslesmühle ist gut zu erreichen. Von der Stadtbahnhaltestelle „Rathausplatz“ oder „Pilgerhausstraße“ sind es nur wenige Minuten zu Fuß zur Location. Für Besucher, die mit dem PKW anreisen, befinden sich in der näheren Umgebung kostenpflichtige Parkhäuser.