Andy Borg und Patricia Larraß - Ich schenk Euch meine Lieder

Rathausplatz 1
91052 Erlangen

Event organiser: Künstlermanagement Christine Kosciolek, Seeweg 70, 03172 Guben, Deutschland

Tickets

Veranstaltung wurde abgesagt.

Event info

Andy Borg sagt „ Dankeschön“
30 Jahre Andy Borg – Es ist das Credo eines der erfolgreichsten Schlager – Stars der vergangenen dreißig Jahre. In dieser Zeit hat Andy Borg unzählige Auszeichnungen erhalten. Er ist ein liebenswerter Schlagersänger und Fernsehmoderator, der immer bodenständig geblieben ist – einer, der die Nähe zu seinem Publikum sucht und den sein Publikum liebt. Mit durchschnittlich 6 – 7 Millionen Zuschauern zählte der Musikantenstadl auch im 31. Jahr seines Bestehens zu den erfolgreichsten Samstagabend – Unterhaltungsshows im europäischen Fernsehen.
Auch wenn er jetzt nicht mehr Moderator vom Musikantenstadl ist – sein Publikum wird ihm die Treue halten.

Charmant, temperamentvoll und eine unverwechselbare Stimme: Das Herz der jungen, dynamischen Sängerin Patricia Larraß gehört voll und ganz der Musik. Mit jeder Faser lebt und liebt sie den deutschen Schlager und erobert die Herzen ihrer Fans mit ihrer frischen, natürlichen Art im Sturm. Mit dem Album „Kopfüber ins Leben“ startet Patricia voll durch und verbindet Ausgelassenheit, Selbstbewusstsein, Mut zum Träumen und Abenteuerlust mit gängigen Melodien und tanzbaren Sounds.

Location

Heinrich-Lades-Halle
Rathausplatz
91052 Erlangen
Germany
Plan route
Image of the venue

Flexibilität, Modernität und Funktionalität garantieren das perfekte Ambiente für jede Veranstaltung. Die hochmoderne Heinrich-Lades-Halle gehört zu den bedeutendsten Kongresszentren Nordbayerns. Des Weiteren bietet die Halle Platz für Konzerte und Unterhaltungsprogramme. Künstler wie Urban Priol lassen es sich nicht nehmen hier aufzutreten.

1971 wurde der Bau der Heinrich-Lades-Halle fertiggestellt. Seitdem war sie Schauplatz zahlreicher Konzerte, Bälle und Messen. Und das kommt nicht von ungefähr. Zwei Säle, zwei Foyers und acht Tagungsräume laden zu großen Top-Events ein. Der „Große Saal“ stellt mit einer 200 Quadratmeter großen Bühne genügend Raum für Orchester und Chöre zur Verfügung. Außerdem verfügt er über eine hervorragende Akustik. Der „Kleine Saal“ ist besonders für Tagungen und kleiner Konzerte interessant. Die beiden Foyers runden das Raumangebot ab. Hier können z.B. Messen veranstaltet werden. Die räumliche Flexibilität ist die Basis des überregionalen Interesses an dieser Location. Passen Sie die Räumlichkeiten an Ihre Veranstaltung an, oder erleben Sie Theateraufführungen oder Kongresse im perfekten Rahmen.

Die Heinrich-Lades-Halle in Erlangen ist mehr als nur Veranstaltungsort. Sie ist Ort der Begegnung, höchster technischer Raffinesse und hochwertigem Service.