Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Andreas Kümmert Trio

Luitpoldweg 1
67098 Bad Dürkheim

Tickets from €22.00 *
Concession price available

Event organiser: Stadt Bad Dürkheim, Kurbrunnenstraße 21c, 67098 Bad Dürkheim, Deutschland
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets


Event info

2013 hat Andreas Kümmert die TV-Castingshow „The Voice Of Germany“ gewonnen. Seither tourt er als erfolgreicher Singer/Songwriter.

In diesen Tagen erscheint seine neue Single „Sweet Oblivion“. Erneut ist dem Singer/Songwriter aus Gemünden damit ein druckvoller Rocksong, erdig, ehrlich, straight und unter die Haut gehend, gelungen. Und auch wenn er sowohl musikalisch wie auch thematisch absolut zeitlos ist, scheint er mehr denn je in unser aktuelles Geschehen zu passen.
Wohl selten war der Mensch so unsichtbar und so einsam inmitten aller anderen wie zu Zeiten der Pandemie und des Lockdowns.
Das, was Andreas Kümmert auf „Sweet Oblivion“ beschreibt, wird vielen vermutlich jetzt erst so wirklich deutlich. Und dabei jedem auf seine eigene Art und Weise. „Egal wie viele Worte du benutzt, du wirst dich nie zu 100% so ausdrücken können, wie der andere empfindet“, weiß Andreas. Deshalb lässt er die Musik für sich sprechen. „Jeder assoziiert das, was mit sich selbst und seinem eigenen Leben verknüpft ist.“

Jetzt ist Kümmert live auf der Limburg zu erleben, wo er auch seine neuen Songs präsentieren wird.

Event location

Klosterruine Limburg
Luitpoldweg 1
67098 Bad Dürkheim
Germany
Plan route
Image of the venue location

Über der rheinland-pfälzischen Kreisstadt Bad Dürkheim thront das Kloster Limburg. Als eines der bedeutendsten Denkmäler der frühsalischen Baukunst, als wichtiger Ort der deutschen Geschichte und als Veranstaltungsort der Extra-Klasse hat die Ruine schon längst nationale Bekanntheit erlangt.

Im 9. Jahrhundert wurde die Burg errichtet, die im 11. Jahrhundert zu einer Abtei des Benediktinerordens umfunktioniert wurde. Und an diesem Ort wurden nicht nur die Adventssonntage, wie wir sie heute kennen, festgelegt, sondern hier wurden auch die Insignien des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation aufbewahrt. Dieser für die deutsche Geschichte wichtige Ort wird heute als Veranstaltungsort genutzt. In atemberaubender Atmosphäre können Kulturbegeisterte ein Programm, das von Opernaufführungen über Schauspielabende und Jazz-Konzerte bis hin zu Open Air Kino reicht, genießen. Für jeden wird hier etwas geboten. Ein außergewöhnlicher Ort dient außergewöhnlichen Veranstaltungen. Fast keine Location in Deutschland kann mit solch einer Kulisse aufwarten.

Lassen Sie sich in der Klosterruine Limburg aus dem Alltag entführen und erleben Sie einzigartige Momente. Hier wird Ihnen Kultur vom Feinsten geboten – garantiert!