Andreas Kümmert & Band - Recovery case – Zusatzkonzerte

spec. Guest SPIELMAN in BAD COMPANY  

Friedrich-Ebert-Straße 20 Deutschland-97421 Schweinfurt

Tickets ab 29,60 €

Veranstalter: MKM Music (ehem. JDM Production), Neutorstrasse 21, 97421 Schweinfurt, Deutschland

Anzahl wählen

Stehplatz Innenraum

Normalpreis

je 29,60 €

Sitzplatz Empore

Normalpreis

je 35,10 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Bei freier Platzwahl: Rollstuhlfahrer bezahlt den Normalpreis, Begleitperson erhält freien Eintritt ohne separate Karte. Nachweis wird am Einlass kontrolliert.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Nachdem die Akustik DuoTournee von Andreas Kümmert zuletzt komplett ausverkauft war, dürfen sich die Fans im November auf einige ausgewählte Zusatzkonzerte seiner „Recovery Case Tour“ mit voller Bandbesetzung freuen. Am Samstag den 25.11.2017 um 20 Uhr gastiert der unterfränkische Ausnahmesänger „Andreas Kümmert & Band“ in der Stadthalle, Schweinfurt, zu einem Konzert das es in sich hat. Als special Guest wird „Ron Spielman in Bad Company“ den Abend eröffnen.

Andreas Kümmert zerschmettert die herrschende Vorstellung dessen, was ein Popstar zu tun und zu sein hat. Er ist ein authentischer Künstler mit Herz und Seele. Der 28 jährige Musiker hat zuletzt mit „Here I am“ das bislang wichtigste Album seiner Karriere aufgenommen. Getragen von seiner wirklich einzigartigen Stimme atmen die Songs den Geist einer Zeit als Blues und Folk, R&B und Rock wie selbstverständlich auf einer Bühne koexistierten. Vermeintliche Gegensätze zwischen „schwarzer“ und „weißer“ Musik lösen sich in purer „Seelenmusik“ auf, wenn er ein Mikrophon zur Hand nimmt. Wem wundert’s, denn zu seinen musikalischen Vorbildern zählen u.a. Bob Dylan, Frank Zappa, Jim Morrison oder Ray Charles.

Überhaupt, die Leidenschaft für die Musik ist der rote Faden in der an Brüchen nicht eben armen Geschichte des Schulabbrechers und bekennenden Querdenker Andreas Kümmert. Sein erstes selbstproduziertes Indie-Album überzeugte bereits durch authentisches und selbstkomponiertes Songwriting. Doch Andreas ist sich auch nach den bemerkenswerten Siegen von „The Voice of Germany“ 2013 oder beim „ESC Vorentscheid“ sowie der „Echo“ Nominierung 2015 treu geblieben. Es mag wie ein Klischee klingen, aber ihm ging es tatsächlich nie um Ruhm, sondern stets um die Musik. Nach all den Jahren harter Arbeit ist Andreas Kümmert schließlich mit dem „Gold Award“ für sein aktuelles Album „Here I am“ belohnt worden.

Andreas ist kein eloquent-witziger Entertainer, der sein Publikum zwischen den Songs unterhält, sondern er kommuniziert ausschließlich durch die Musik, die er lebt, liebt und durchleidet. Der Musiker gibt alles auf der Bühne, die er meist nach über zweistündiger Performance schweißgebadet und erschöpft verlässt. Die Fans des bodenständigen Singer-Songwriters, dürfen sich am Samstag den 25.11.17, um 20 Uhr in der Stadthalle Schweinfurt, auf ein lange erwartetes Ausnahmekonzert mit seiner neuen Band, sowie „Ron Spielman in Bad Company“ als special Guest des Abends freuen.

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Schweinfurt
Friedrich-Ebert-Straße 20
97421 Schweinfurt
Deutschland
Route planen

Die Stadthalle Schweinfurt ist ein vielseitig einsetzbarer Veranstaltungsraum, der aus dem Kulturleben der Stadt nicht mehr wegzudenken ist. Hier finden regelmäßig Events wie Konzerte, Tagungen, Messen oder private Feiern statt, die jedes Mal im richtigen Licht erstrahlen.

Herz der Stadthalle ist der großzügige Hauptsaal mit Bühne und Empore, der sich mit einer Kapazität von bis zu 500 Sitzplätzen für die verschiedensten Veranstaltungen eignet. Mal festlich geschmückt mit Tanzfläche für große Feierlichkeiten, mal als Informationszentrum bei großen Ausstellungen, Tagungen oder Verkaufsveranstaltungen. Ergänzt wird die Stadthalle mit einem Konferenzraum und einem kleinen Raum mit Theke, die besonders gut für private Feste geeignet sind. Das erfahrene Team der Stadthalle Schweinfurt steht Veranstaltern und Gästen dabei immer hervorragend zur Seite. Mit toller Dekoration, einem leckeren Büffet und erfrischenden Getränken sorgen sie immer für die richtige Atmosphäre.

Die Stadthalle befindet sich nicht weit des Stadtkerns. Vom Bahnhof Schweinfurt Mitte läuft man ca. 15 Minuten, bis man am Veranstaltungsort angekommen ist. Somit ist die Stadthalle Schweinfurt für jeden gut zu erreichen. Für alle Gäste, die mit dem PKW anreisen, stehen kostenlose Parkplätze in unmittelbarer Nähe der Halle zur Verfügung.