An den Rändern der Welt

Live-Multivision von Markus Mauthe  

Herrenstraße 5
79539 Lörrach

Event organiser: VISION ERDE, Hangstraße 14, 79539 Lörrach, Deutschland

Tickets

Kein VK - FREIER EINTRITT - Greenpeace Sonderveranstaltung

Event info

“An den Rändern der Welt“ ist die vierte Liveshow, die Markus Mauthe zusammen mit der Umweltorganisation Greenpeace produziert hat. In der seit fünfzehn Jahren bestehenden Partnerschaft begeistert der Fotograf die Besucher mit spannenden Geschichten seiner Erlebnisse und erstaunt mit grandiosen Aufnahmen auf der Großleinwand. Authentisch, kurzweilig und leidenschaftlich referiert Mauthe seine Abenteuer, in denen er geschickt globale Zusammenhänge aufzeigt und immer wieder sein zentrales Herzensanliegen miteinbezieht: den Erhalt unserer Lebensgrundlagen auf der Basis nachhaltiger Gesellschaftsmodelle. Neben der Präsentation fantastischer Naturaufnahmen berichtet Markus Mauthe in der zweistündigen visuellen Weltreise von vielen Begegnungen mit Menschen, die in einer Phase des rasanten Wandels ganz unterschiedlich auf die Einflüsse von „Außen“ reagieren.

Gerade an den vermeintlichen „Rändern der Welt“ leben wahrscheinlich die letzten Generationen von Volksgruppen, die noch nicht verlernt haben, mit begrenzten Ressourcen zurechtzukommen. Vielleicht sind sie es, die uns aufzeigen können, aus dem fatalen Kreislauf vom unbegrenzten Wachstum auszubrechen, ohne dabei Lebensqualität aufgeben zu müssen. Die Frage ist, ob indigene Völker die Kraft und den Willen besitzen, sich den Verlockungen der Moderne erfolgreich zu widersetzen, oder ob sie vom süßen Sog der auf Konsum ausgerichteten Globalisierung mitgerissen und zerstört werden?

Lassen sie sich ein auf ein multimediales Erlebnis, dass Ihnen noch lange Zeit, nachdem das letzte Bild erloschen und der letzte Ton verklungen sein wird, viel Stoff zum Nachdenken geben wird.

ACHTUNG: Diese Show läuft in Kooperation mit GREENPEACE. Deshalb ist der EINTRITT FREI

Referent: Markus Mauthe

Mehr Info: www.visionerde.com

Videos

Location

Burghof Lörrach
Herrenstrasse 5
79539 Lörrach
Germany
Plan route
Image of the venue

Von außen lockt der Burghof Lörrach mit einer architektonisch interessanten Fassade, im Innern überzeugt er durch ein hochwertiges und buntes Programm. Schon längst ist diese Location zu einem der beliebtesten Veranstaltungsorte der Region avanciert.

Ende der 1990er öffnete der Burghof das erste Mal seine Tore. Durch die Eröffnung löste der Burghof die Lörracher Stadthalle in ihrer Funktion ab und wurde zum neuen Kultur- und Veranstaltungszentrum. Seitdem werden hier Konzerte, Theater- und Kulturveranstaltungen jeder Art geboten. Besonderes Highlight ist das alljährlich stattfindende „Stimmenfestival“, das auf verschiedensten Bühnen im Dreiländereck untergebracht wird. Zu dieser Zeit wird der Burghof als „Haus der Stimmen“ zu einem Publikumsmagneten und Markenzeichen der Stadt Lörrach. Der große Erfolg des Hauses kommt nicht von ungefähr. Der Burghof Lörrach schafft den Spagat zwischen Neuem und Altem, Etabliertem und Experimentellem, regionaler Verankerung und Weltoffenheit. Hier kommt jeder auf seine Kosten. Erleben Sie besondere Abende in besonderem Rahmen.

Lassen Sie sich vom Haus und den Künstlern in fremde Welten entführen und genießen Sie national und international gefeierte Shows. Der Burghof Lörrach hat es schon längst zu überregionaler Bekanntheit geschafft.