Am Rand der Epidermis - Premiere

Glitch AG I LICHTHOF Theater  

Mendelssohnstr. 15
22761 Hamburg

Tickets ab 18,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: LICHTHOF Theater gGmbH, Bahrenfelder Chaussee 14, 22761 Hamburg, Deutschland

Anzahl wählen

Eintritt

Normalpreis

je 18,00 €

Ermäßigt

je 12,00 €

Mindestpreis

je 8,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Normalpreis:
Der Normalpreis ist der reguläre Eintrittspreis für alle Besucher*innen des LICHTHOF Theaters.

Ermäßigt:
Der ermäßigte Preis ist für diejenigen Besucher*innen, die den Normalpreis nicht bezahlen können. Das LICHTHOF verlangt keinen Nachweis an der Kasse.

Mindestpreis:
Das Mindestpreis-Ticket ist eine zusätzliche Vergünstigung, die nach eigenem Ermessen in Anspruch genommen werden kann, wenn der ermäßigte Preis noch zu hoch ist. Auch hierfür verlangt das LICHTHOF keinen Nachweis an der Kasse.
print@home
Mobile Ticket
Postversand

Veranstaltungsinfos

Wir versuchen, unsere Geschichten abzukratzen, abzuschütteln, abzustreifen. Kreisend trägst du Düfte und Cremes auf, um den Grenzen zwischen dir und der Welt noch etwas hinzuzufügen, um eine Schicht mehr zwischen die Körper zu setzen. Ich lasse meine Falten glätten, rasiere Haare ab und bereinige alle Unebenheiten und Widerstände, bis ich so glatt bin wie Plexiglas, bis alles glänzt und wir aneinander abrutschen.
An der Schnittstelle von Biologie, Performance und Poesie ergründet die Glitch AG das Phänomen der Haut als Grenzorgan. Was erzählt die Epidermis - als erste wahrnehmbare Grenze - über andere Grenzen, in denen wir leben? In AM RAND DER EPIDERMIS wird biologisches Wissen in Wort- und Klangmaterial transformiert, werden Narben zelebriert und Gesichter puterrot, werden Grenzen verletzt und neu gesetzt.
Grundlage für die Performance bildet Anna Hubners gleichnamiger Dramentext, der 2017 für den Retzhofer Dramapreis nominiert wurde.

Von und mit: Raha Emami Khansari, Eva-Maria Glitsch, Anna Sarah Hubner, Christine Kristmann und Anne Pretzsch / Sounddesign: Sebastian Russ / Lichtdesign: Sönke C. Herm / Technik: Sönke C. Herm

Als Bestandteil des Residenzprogramms von LOFFT - DAS THEATER und Divadlo na cucky Olomouc wurde AM RAND DER EPIDERMIS durch den Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds, Stadt Leipzig, Kulturamt gefördert. Diese Maßnahme wird durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes mitfinanziert.Gefördert durch die Hamburgische Kulturstiftung und das Bezirksamt Altona.

Foto: Raha Emami Khansari.

Ort der Veranstaltung

LICHTHOF Theater
Mendelssohnstraße 15
22761 Hamburg
Deutschland
Route planen

Lust auf innovatives Theater? Dann kommen Sie zum LICHTHOF Theater in Hamburg. Hier wird Ihnen in einem wunderschönen Saal ein abwechslungsreiches und hochklassiges Programm geboten. Von Gastspielen namhafter Ensembles bis zu Eigenproduktionen von und mit Nachwuchstalenten ist hier alles dabei. Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Das LICHTHOF ist in der Mendelssohnstraße zuhause und liegt zwischen Zan Shon Dojo und Bikram Yoga. Passend zu seiner Umgebung, bietet das Theater mit seinem Programm Fitness für die Seele. Ebenso ansprechend wie die Inszenierungen ist auch die Location. Der Saal bietet bis zu 120 Zuschauern Platz und überzeugt mit großer Flexibilität. So können alle Arten von Bühnenanordnungen und Inszenierungskonzepten realisiert werden. Modernste technische Ausstattung rundet das Angebot des LICHTHOFS ab. Das Foyer lädt seine Besucher zum Verweilen vor und nach den Vorstellungen ein und ein weiterer Raum kann für Proben, Seminare und Workshops genutzt werden.

Das Theater liegt im Nordwesten der Hansestadt, unweit der Bundesstraße.
Parkplätze finden Sie direkt vor der Haustür. Wenn Sie lieber mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchten, ist das auch kein Problem. Die nächsten Haltestellen sind nur wenige Gehminuten entfernt.