Als Opa jung war

Lindenstraße 51
89584 Ehingen

Tickets ab 7,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturamt Stadt Ehingen, Spitalstraße 30, 89584 Ehingen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Robert Schumann: Kinderszenen

Kinder- und Familienkonzert, ab 4 Jahren

Große Musik für Kleine Hörer

Das „kleinste Sinfonieorchester der Welt“, die taschenphilharmonie München, gastiert erneut zu einem Kinder- und Familienkonzert in Ehingen. In diesem Jahr widmen sich die Musiker Robert Schumann.

Mit einem Karton voll Fotos sitzt Mäxchen auf dem Bett und erinnert sich an seinen Opa: Bild für Bild und Musikstück für Musikstück spannt sich der Bogen eines ganzen Lebens zur Musik von Robert Schumanns Kinderszenen.

„Wenn der erzählt und dann die Musik kommt, kann man mit offenen Augen träumen.“ (eine 9-jährige Zuhörerin)

Das Orchester
Peter Stangel, der Generalmusikdirektor, hat für die taschenphilharmonie eine eigene Konzertreihe entwickelt, die ganz auf die Bedürfnisse und Möglichkeiten der kleinen Zuhörer zugeschnitten ist: „Große Musik für kleine Hörer“.
Die Idee ist es, Kindern richtig „erwachsene“ Musik zu präsentieren – allerdings in einer Art, die es den kleinen Zuhörern ermöglicht, die großen Komponisten der Klassik mit Freude anzuhören.

Seit Jahren widmet sich die taschenphilharmonie diesem Projekt. Von der Kinder-Klassik-Edition, die größte Sammlung klassischer Musik für Kinder, die je eingespielt wurde und die die taschenphilharmonie mit der „ZEIT“ herausgebracht hat (jetzt fortgesetzt mit dem hörverlag) haben sich 300.000 CDs verkauft; sie gewann den Leopold-Medien-Preis und Peter Stangel wurde mit dem Preis der internationalen Bodenseekonferenz für Kulturvermittlung ausgezeichnet.

Dauer des Konzerts ca. eine Stunde.

Ort der Veranstaltung

Lindenhalle
Lindenstraße 51
89584 Ehingen
Deutschland
Route planen

Die große Kreisstadt Ehingen an der Donau verfügt mit der Lindenhalle einen Veranstaltungsort mit besonderem Charme. Die Lindenhalle bietet immer den idealen Rahmen für jeden Anlass, ob Konzert, klassisches Theater, Musical, Messen, Ausstellungen und sonstige Festivitäten.

Im 1984 eröffneten Kultur-und Tagungszentrum garantieren die variable Raumnutzung, das einladende, lichtdurchflutete Ambiente und die moderne Technikausstattung der beiden Säle den Erfolg jeder Veranstaltung. Bis zu 750 Personen können bei einer Großveranstaltung untergebracht werden. Das elegante, großflächige Foyer, das Restaurant und die Bierstube runden das Angebot der Lindenhalle passend ab. Hallengäste stehen in der dazugehörenden Tiefgarage ausreichend Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Die zentrale Lage am Rande der Altstadt von Ehingen und das „Biosphärengebiet Schwäbische Alb“ bieten die unterschiedlichsten Freizeitaktivitäten, die sich mit einem Hallenbesuch perfekt verbinden lassen. Auch der naheliegende Stadtpark lädt zum längeren Verweilen ein.

Verbringen Sie unvergessliche Momente und einmalige Events in der Lindenhalle im baden-württembergischen Ehingen an der Donau.