Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel von Cornelia Funke

Dr.-Edeltraud-Sießl-Allee 2a / Messeplatz Deu-67292 Kirchheimbolanden

Tickets ab 12,00 €

Veranstalter: Stadt Kirchheimbolanden, Neue Allee 2, 67292 Kirchheimbolanden, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Vorverkauf

je 12,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Schwerbehinderte zahlen den ermäßigten Preis. Ein Nachweis ist an der Abendkasse vorzulegen.


Rollstuhlfahrerplätze sowie die Freikarten für eingetragene Begleitpersonen sind nur über den Veranstalter direkt buchbar unter 06352 4004 811.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Eine zauberhafte Weihnachtsgeschichte für alle ab 5 Jahren gespielt von THEATER auf Tour
Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel
von Cornelia Funke
Bühnenbearbeitung von Marion Hohenfeld und Anne Nowak

(Bilder aus Ordner Als der Weihnachtsmann)

Das THEATER auf Tour präsentiert in dieser liebevollen Inszenierung eine spannende Geschichte aus dem Weihnachtswunderland, rund um Magie, Freundschaft und den letzten echten Weihnachtsmann. An manchen Orten fällt Schnee vom Himmel, anderswo fällt ein ganzer Bauwagen samt Weihnachtsmann und Gehilfen aus den Wolken. Unverhofft tritt so Niklas Julebukk, samt Weihnachtsengel Matilda und seinem Kobold Fliegenbart, in das Leben der beiden Kinder Ben und Charlotte. Niklas Julebukk ist der letzte echte Weihnachtsmann und kämpft unermüdlich darum, dass der eigentliche Sinn von Weihnachten nicht verloren geht. Sein Widersacher ist Waldemar Wichteltod, der alle anderen Weihnachtsmänner bereits in Schokolade verwandelt hat und den Menschen einredet, echte Weihnachtsfreude sei nur durch viel Geld und teure Geschenke zu bekommen. Ben und Charlotte möchten Julebukk helfen, Wichteltod zu besiegen und geraten dabei selbst in Gefahr. Werden Julebukk und seine tapferen, menschlichen Weihnachtshelfer es schaffen, oder wird Julebukk am Ende auch in einen Schokoweihnachtsmann verwandelt und Weihnachten ist für alle Zeit an die Konsumwelt verloren?
Das THEATER auf Tour bringt Cornelia Funkes persönliche Lieblingsgeschichte endlich als funkelnde und zauberhafte Weihnachtsabenteuergeschichte auf die Bühne, die ein Türchen zu einer phantastischen Welt öffnet.

Ort der Veranstaltung

Stadthalle an der Orangerie
Dr.-Edeltraud-Sießl-Allee 2a
67292 Kirchheimbolanden
Deutschland
Route planen

Die Stadthalle an der Orangerie in der „kleinen Residenz“ Kirchheimbolanden gilt seit ihrer Eröffnung im Oktober 2013 als beliebte Veranstaltungsstätte.

Zentral und wunderschön gelegen, lockt die Stadthalle an der Orangerie mit einem bunten Kulturprogramm Besucher von nah und fern. Auf insgesamt 419 m² Fläche im großen Saal lassen nicht nur die ausgezeichnete Akustik sondern auch modernste Licht-, Ton-, und Bühnentechnik die Künstler in Ihrem Glanz erstrahlen. Die Stadthalle an der Orangerie Kirchheimbolanden bietet mit dem großen Saal bis zu 454 sitzenden Personen Platz. Das großzügige und lichtdurchflutete Foyer gewährt einen tollen Blick auf die sich anschließende Orangerie aus dem 18. Jhd. Diese wird derzeit saniert und nach ihrer Fertigstellung ebenfalls für Veranstaltungen bereit stehen.

Die Stadthalle an der Orangerie Kirchheimbolanden bietet für jeden Anlass den passenden Rahmen und ist ein wahres Schmuckstück in der Kleinen Residenz Kirchheimbolanden.