Alpha Tiger & Space Chase

Rathausplatz 5 Deu-74177 Bad Friedrichshall

Tickets ab 14,00 €

Veranstalter: Lemmys Gastro UG, Hauptstrasse 20, 74196 Neuenstadt, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 14,00 €

Abendkasse

je 18,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Eine alte Regel besagt, dass Musiker ihre stärksten Songs immer dann schreiben, wenn sie ohne kommerzielles Kalkül, ohne Marktanalyse oder banges Schielen auf vermeintliche Erwartungen der Öffentlichkeit arbeiten und ausschließlich ihrem innersten künstlerischen Instinkt folgen. Alpha Tiger aus dem sächsischen Freiberg haben genau das gemacht und legen nun ein zugleich überzeugendes wie überraschendes Werk vor: Die neue, selbstbetitelte Scheibe klingt rockig und melodisch, hymnisch und abwechslungsreich, und – dank ihrer komplett analogen Produktionsweise – wunderbar organisch. „Dies ist das Album, das ich immer schon machen wollte“, erklärt Peter Langforth, Gitarrist und Songschreiber der Band, „es ist unverkennbar unsere bislang reifste und erwachsenste Veröffentlichung.“

Dabei schienen die Vorzeichen zunächst alles anderes als optimal zu sein, denn unmittelbar nach Fertigstellung des 2015er Albums iDENTITY mussten Alpha Tiger den Ausstieg ihres bisherigen Sängers verkraften. Ungünstiger hätte der Zeitpunkt wohl kaum sein können: iDENTITY bekam großartige Kritiken, die Verkaufszahlen entwickelten sich überaus vielversprechend, zunehmend mehr Konzert- und Festivalanfragen lagen vor, die Alpha Tiger, nun plötzlich ohne Sänger, natürlich absagen mussten. Langforth: „Damit standen auf einmal auch existentielle Fragen über den Fortbestand der Band im Raum. Klar war, dass wir so nicht hätten weitermachen können.“ Die Lösung des Problems, eine Art singender Heilsbringer namens Benjamin Jaino, wurde zum Glück nach kurzer, intensiver Suche über die sozialen Medien gefunden.

Jaino stieß im Sommer 2015 zu Alpha Tiger und wurde sofort einem echten Härtetest unterzogen: Ohne lange Vorbereitungszeit stand er schon wenige Wochen nach seiner Verpflichtung mit den neuen Kollegen Langforth, Alexander Backasch (Gitarre), Dirk Frei (Bass) und David Schleif (Schlagzeug) auf der Bühne, um Alpha Tiger wenig später sogar auf eine gemeinsame Europatournee mit Battle Beast zu begleiten. „Dadurch hatte Benjamin mit uns bereits 50 Shows auf dem Buckel, als wir mit den Arbeiten am neuen Album anfingen. Wir wussten also, was zu tun war, um die Songs gezielt auf seine Stimme auszurichten“, beschreibt Langforth die besondere Herausforderung und lobt den neuen Bandkollegen für sein großes Engagement: „Benjamin identifiziert sich total mit Alpha Tiger und hat im Studio eine tolle Performance abgeliefert. Sein Gesang ist voller Emotionalität, er hat sich im wahrsten Sinne des Wortes die Seele aus dem Leib geschrien.“

Als Beleg für diese erstklassigen Gesangsleistungen könnte man sämtliche zehn Songs (plus Intro) der neuen Scheibe heranziehen. Sei es das energetische ´Comatose` mit seinem dynamischen Groove, oder die Nummer ´If The Sun Refused To Shine`, die noch aus der Entstehungsphase von iDENTITY stammt, seinerzeit jedoch nicht rechtzeitig fertig geworden war. Mit ihrem dominanten Gitarren-Delay-Effekt wird hier ein letztes Mal der ausgeprägte Space-Effekt des Vorgängeralbums aufgegriffen. Demgegenüber steht das atmosphärisch-ruhige ´Aurora` stellvertretend für die neuen stilistischen Direktiven der Band. „In ´Aurora` findet eine Einbindung der 70er in unsere Musik statt, ohne dass dadurch ein Retro-Flair aufkommt. Der Song mit seiner eingängigen Gesangslinie und den verfremdeten Gitarren steht stellvertretend für die stilistische Zukunft von Alpha Tiger“, erklärt Langforth und verarbeitet hier gleichzeitig seine Gefühlslage während des Produktionsprozesses. Ähnliches gilt auch für ´Feather In The Wind`, ein Stück, das Langforth unmittelbar nach dem Ausstieg des Alpha Tiger-Frontmannes komponiert hat und damit eine besonders schwierige Phase seines Musikerlebens endgültig ad acta legen kann.

Veröffentlicht wird Alpha Tiger am 4. August 2017 auf CD, LP plus CD und als Download. Aufgenommen und gemixt hat Richard Behrens, als Gastmusiker halfen Organist Johannes Walenta und die Berliner Bands Street Hawk und Space Chaser (Chorgesang in ´My Dear Old Friend` & ´Singularity`). „Es war immer schon mein Traum, ein Album komplett analog und mit einer richtigen Bandmaschine aufzunehmen”, gesteht Langforth, der im Berliner ´Big Snuff Studio` fündig wurde. „Wir haben das Material im Vorfeld bis zum Umfallen geprobt und dann sämtliche Basictracks quasi live eingespielt. So ist eine im wahrsten Sinne des Wortes ehrliche und handgemachte Scheibe zustande gekommen, über die wir alle total glücklich sind.“ Kein Zweifel: Die Fans der Band werden es auch sein!

Videos

Ort der Veranstaltung

Lemmy`s Rock Bar
Rathausplatz 5
74177 Bad Friedrichshall
Deutschland
Route planen

Das Lemmy‘s ist eine äußerst originelle Rock Bar. Nicht nur Livemusik und Partys, sondern auch bei Sportübertragungen trifft man sich, um den Alltag und die Sorgen auszublenden. Die Musik ist natürlich kein Mainstream, dafür aber guter Rock, der Fans und Rockliebhaber in Lemmy’s Rock Bar in Friedrichshall zieht.

Der Name der Bar wurde Lemmy Kilmister, Mitglied der britischen Heavy-Metal-Band Motörhead, gewidmet. Live-Gigs von bekannten Cover-Bands und Rock-Künstlern wie beispielsweise „Iron Maidnem“, „Modern Earl“ oder „Nirvana Teenspirit – Tribiute to Nirvana” sind für alle die auf dreckigen und bösen aber auch weichen und sanften Rock stehen ein Muss!

Und Lemmy’s Rock Bar scheint der perfekte Ort für Live-Musik dieser Art zu sein. Mit seiner dunklen Ledereinrichtung, den entsprechenden Barhockern und den Konzertstrahlern entsteht eine passend verruchte und düstere Atmosphäre! Während Namensgeber Lemmy an der Wand prangt, rocken Zuhörer zu dem Beat der Bands. Nicht nur Snacks, sondern auch Cocktails, Bier, Wein, Spirituosen, ebenso wie alkoholfreie Getränke sollen dazu dienen, den Abend voll und ganz genießen zu können. Schaut auch Ihr vorbei und erlebt einen tollen Abend in Lemmy’s Rock Bar!