Um bestmöglich für Ihre Sicherheit zu sorgen, wurden alle Veranstaltungen unseres Angebots mit den vorgeschriebenen Corona-Schutzmaßnahmen freigegeben. Dazu gehören beispielsweise Lüftungskonzepte oder Abstandsregelungen.

ALLES NEU - Sinfoniekonzert als Stream

Zu Hause
Videostream
42283 Wuppertal

Tickets from €12.00 *

Event organiser: Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester GmbH, Kurt-Drees-Straße 4, 42283 Wuppertal, Deutschland

Select quantity

Preisgruppe 1

Normalpreis

per €12.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Sie bestellen Ihr Ticket zur Teilnahme am Video-Stream. Nach erfolgter Ticketbestellung erhalten Sie auf Ihrem Ticket die entsprechende URL sowie einen Zugangscode für das Streaming-Erlebnis.
Bitte rufen Sie einige Minuten vor dem Beginn der Veranstaltung die auf dem Ticket vermerkte URL an Ihrem Browser auf Ihrem internetfähigen Endgerät auf und geben Sie Ihren persönlichen Zugangscode ein. Der Stream startet automatisch zu dem genannten Zeitpunkt.
print@home after payment
Mail

Event info

Simon Höfele, Trompete
Sinfonieorchester Wuppertal
Julia Jones, Dirigentin

JOSEPH HAYDN – Trompetenkonzert Es-Dur Hob. VIIe:1
ROBERT SCHUMANN – Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 97 ›Rheinische‹
AARON COPLAND – ›Quiet City‹

Einer der international erfolgreichsten Trompeter und Preisträger des deutschen Klassikpreises Opus Klassik 2020 ist zu Gast beim Sinfonieorchester Wuppertal: Simon Höfele. Der junge Shootingstar hat mit Joseph Haydns Trompetenkonzert einen Meilenstein der Trompetenliteratur im Gepäck. Klappen statt Grifflöcher lautete die bahnbrechende Erfindung im Instrumentenbau Ende des 18. Jahrhunderts. Die Erfindung der Klappentrompete nahm Joseph Haydn zum Anlass, ein Konzert für dieses Instrument zu schreiben, das die neuen technischen Möglichkeiten dieser Errungenschaft auskostet. Haydn feiert die Trompete mit Trillern und Chromatik, Eleganz und Gesanglichkeit. Eine sensationelle Technikshow, die zugleich hochmusikalisch und natürlich klingt.
Von Dresden nach Düsseldorf ging es für Clara und Robert Schumann im September 1850. Inspiriert von der Landschaft, den neuen Eindrücken und der rheinischen Herzlichkeit komponierte Robert Schumann seine 3. Sinfonie voller Heiterkeit und Aufbruchsstimmung. Die Musik atmet den frischen, künstlerischen Geist Robert Schumanns in einer seiner glücklichsten Lebensphasen.
In ›Quiet City‹ zeigt sich Aaron Copland von seiner introvertierten Seite. ›Quiet City‹ – ursprünglich als Schauspielmusik für ein experimentelles Theaterstück von Irwin Shaw komponiert – wartet mit der intimen Besetzung Trompete, Englischhorn und Streicher auf. Ein originelles und atmosphärisch dichtes, abstraktes Werk.

Erleben Sie das Sinfoniekonzert ›Alles neu‹ als Stream von zu Hause. Der Vorverkauf zum jeweiligen Termin endet eine Stunde vor Stream-Beginn. Der Stream ist für 22 Stunden als Video-on-Demand verfügbar. Sie erwerben einen personalisierten Zugang, der auf einem Endgerät eingesetzt werden kann. Bitte verwenden Sie einen gängigen Internetbrowser wie Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge. Bitte lassen Sie für einen reibungslosen Stream alle Cookies zu. Bei technischen Problemen kontaktieren Sie uns über marketing@wuppertaler-buehnen.de

Ton- & Bildregie:
Ingo Schmidt-Lucas
cybele-av-studios.com

Directions

Zu Hause
Videostream
42283 Wuppertal
Germany
Plan route