Alles Gute, liebe Leiche - DinnerKrimi - Tödliche Geburtstagsgrüße

Seldweg 15
81247 München

Tickets ab 93,00 €

Veranstalter: Theater auf Tour in Frankfurt am Main GmbH, Hilpertstraße 35, 64295 Darmstadt, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

je 93,00 €

Vegetarisch

je 93,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Die wichtigsten Infos auf einen Blick:
- Eine Karte ist gültig für 1 Person im gewählten Termin & Ort
- Preis inkl. Theaterstück & 4-Gang-Menü und Getränken
Folgende Getränke sind im Menüpreis enthalten: wahlweise Rot-, Weiß- oder Roséwein, Mineralwasser,
alkoholfreie Getränke und Bier; das Inklusiv-Angebot gilt bis Vorstellungsende
- Sitzplatzreservierung erfolgt nach Bestplatzprinzip
- Tickets sind nicht namensgebunden
- Die Karten aus einer Bestellung werden automatisch zusammen platziert
- Kein Umtausch oder Rückgabe möglich
- Stückdauer: ca. 3-4 Std.
- Mehr Infos: www.dinnerkrimi.de
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Ein giftiger Geburtstagskrimi von Pia Thimon

Heimatliche Klänge schallen durch das beschauliche Örtchen Schabernack im idyllischen Landkreis
Waldau. Dort hat Henrike, Freifrau von und zu Waldau den Geburtstag ihrer Schwester Ela organisiert.
Mit feinen Speisen des französischen Meisterkochs und fröhlichen Liedern des Liederkranzes Germania
e.V. scheint der Abend ein voller Erfolg zu werden… Doch Familie Waldau macht ihrer ebenso illustren
wie brachialen Familiengeschichte alle Ehre. Anstelle einer friedlichen Familienzusammenkunft artet
das Fest schnell in ein wörtliches und wortwörtliches Hauen und Stechen aus. Henrike nutzt die
Gelegenheit, um die anwesenden VIPs des Landkreises von ihren hochtrabenden Plänen für das
heruntergekommene Familiengut zu überzeugen. Das stille Landleben soll einem Eventhotel mit
Mörderparties weichen. Schon heute Abend möchte Henrike erste Kostproben der zukünftigen
„Mordsevents“ geben. Zum Entsetzen ihrer Schwester Ela und deren Mann Walter, die auf dem Gut
eine kleine Gärtnerei betreiben. Auch hinter den Kulissen brodelt es gewaltig. Und das nicht nur im
Suppentopf. Der neu engagierte Sternekoch Maître Bouillon und das Hausfaktotum Isi liefern sich
unerbittliche Machtkämpfe um die Gunst und Kochtöpfe der Waldaus. Doch bei giftigen
Wortgefechten und inszenierten Krimispielchen bleibt es nicht. Denn aus Henrikes Spiel wird plötzlich
bitterer Ernst als Hausärztin Dr. Curtzig den Tod eines der Anwesenden diagnostiziert…

Ort der Veranstaltung

Schlossschänke Blutenburg GmbH
Seldweg 15
81247 München
Deutschland
Route planen

Im historischen Schloss Blutenburg erwartet den Besucher eine traditionelle Schänke, wie es sie nur im bayerischen Land geben kann. Wo im 15. Jahrhundert der herzogliche Adel speiste, kann heute in unbekümmerter Atmosphäre gefeiert, getagt und getanzt werden.

Neben bayerischer Kulinarik werden in der Schloßschänke Gerichte aus internationalen Zutaten aufgetischt. Gewürze aus dem Orient werden mit mediterranem Gemüse, französischem Käse und Fleisch deutscher Bauernhöfe zusammengesetzt. Die daraus entstehenden Geschmackskompositionen sind sensationell und können nur durch zusätzliches Entertainment getoppt werden. Regelmäßige Events aus Live-Musik und Themen-Dinnern zieren den Veranstaltungskalender der Location, in der sonst vornehmlich Hochzeiten gefeiert oder formale Tagungen abgehalten werden. Dazu lassen sich diverse Räumlichkeiten buchen, welche sich in ihrer Vielfalt ideal auf Ihr persönliches Happening auslegen lassen. Größter aller Räume ist der Jella-Lepman-Saal, der auf 167 m² Platz für bis zu 200 Personen bietet. Doch auch der etwas kleinere Christa-Spangenberg-Saal (105m²) als auch das Gewölbe (69 m²) im Foyer des Herrenhauses eignen sich hervorragend für Festivitäten und versprühen denselben fürstlichen Charme, wie der Rest der Schlossanlage.

Die Schloßschänke Blutenburg ist ein echt bayerisches Original und befindet sich im Münchener Norden unweit der imponierenden Schlossanlage Nymphenburg. Zwei Kilometer weiter liegen S-Bahnhöfe für Fernreisende, Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs hingegen verteilen sich direkt um die Anlage herum. Somit ist der Ort leicht zu erreichen. Parkplätze finden sich in der angrenzenden Umgebung.