"Alle im Wunderland" - Weihnachtsmärchen

Theatergruppe Märchenhaft  

Schlossplatz
06366 Köthen

Tickets ab 7,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Köthen Kultur und Marketing GmbH, Schlossplatz 5, 06366 Köthen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Stellt euch mal vor, Lisa und Tina proben für eine Theateraufführung und dann stehen sie gar nicht auf der Besetzungsliste. Und Nina träumt lieber in der Schule, als zu lernen. Da hilft auch das dicke Buch ihrer Schwester nicht.
Aber eins haben sie gemeinsam. Sie sind gute Freundinnen und erleben kurz vor dem Weihnachtsfest ein großes Abenteuer.

Zuerst hören sie eine Stimme und zu ihrem großen Erstaunen hoppelt da ein weißes Kaninchen rum. Das murmelt ständig, es komme zu spät und sieht dabei auf die Uhr.
Bei der Verfolgung fallen sie in ein Loch und stehen vor zahllosen Türen. Durch welche ist wohl das Kaninchen gehoppelt?
Was sollen sie nun tun? Da finden sie ein Fläschchen mit der Aufschrift „Trink mich!“.
Sie befolgen die Anweisung und landen in einem Wunderland mit vielen merkwürdigen und verrückten Figuren.
Sie treffen unter anderem auf eine Raupe, eine sprechende Tort, begegnen der Grinsekatze und der überdrehten Herzogin nebst Koch. Außerdem besuchen sie die Teeparty vom verrückten Hutmacher nebst sonderlicher Gäste und sind unsichtbare Teilnehmer bei der Gerichtsverhandlung am Hof der Herzkönigin und des Herzkönigs samt Spielkartenhofstaat. Deren Hobby es ist, jedermann den Kopf abschlagen zu lassen.

Können die drei Freundinnen diesem Schicksal entgehen? Und wieso werden sie immer Alice genannt? Oder ist alles nur ein Traum?
Tja, wie die Sache ausgeht, das könnt ihr am 16.12.2017, um 16:00 Uhr im Veranstaltungszentrum Schloss Köthen, im Johann – Sebastian – Bach – Saal erleben.
Hier führt die Theatergruppe „Märchenhaft“ zum 12. Mal ein Märchen auf. Und wie immer wird es einige Überraschungen im Stück geben. Es erwarten euch fantastische Kostüme, verrückte Tänze und eine fantasievolle Kulisse. Die Proben laufen bereits auf Hochtouren. Tänze werden einstudiert und Lieder eingeübt. Insgesamt werden 24 Darsteller, darunter 6 Kinder, das Stück für euch spielen. Tänzerische Verstärkung erhalten wir wieder vom Tanzstudio „Step by Step“.
Na, seid ihr neugierig? Dann kommt zum diesjährigen Weihnachtsmärchen „Alle im Wunderland“. Die Theatergruppe „Märchenhaft“ lädt Euch dazu herzlich ein.

Karten sind in der Köthen-Information im Schloss, Tel.: 03496 70099260, und in der Veranstaltungskasse im Halleschen Turm, Tel.: 03496 405775, für 7 Euro/Erw. und 5 Euro/Kind im Vorverkauf und an der Abendkasse erhältlich. Kartenreservierung auch online unter www.bachstadt-koethen.de

Ort der Veranstaltung

Johann-Sebastian-Bach-Saal
Schlossplatz 5
06366 Köthen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Kaum ein anderer Bürger hat in Köthen so viel bewirkt wie Johann Sebastian Bach. Die Stadt hat dem wohl berühmtesten Komponisten der Barockzeit einen Veranstaltungssaal im Schloss Köthen gewidmet, in dem Konzerte, Vorträge oder Tagungen einen entsprechend feierlichen Rahmen finden.

Das im März 2008 eröffnete Veranstaltungszentrum im Schloss Köthen bietet gleich drei Veranstaltungsräume für die unterschiedlichsten Kulturevents an. Der größte davon, der Johann-Sebastian-Bach-Saal, zeichnet sich durch eine exzellente Raumakustik aus und bietet, je nach Bühnenvariante, Platz für bis zu 440 Gäste. Der in Holz verkleidete Raum schafft zusammen mit viel natürlichem Tageslicht eine warme Atmosphäre, in der Besucher entspannt die Veranstaltung genießen können.

Der Johann-Sebastian-Bach-Saal liegt direkt im Stadtzentrum von Köthen, nur wenige Gehminuten vom Marktplatz entfernt.