Alinde Streichquartett

Nollenstr.
77723 Gengenbach

Tickets ab 17,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Gengenbach Kultur- und Tourismus GmbH, Im Winzerhof, 77723 Gengenbach, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Das Alinde Quartett, das sich im Sommer 2010 gründete, ist mehrfacher Preisträger bei internationalen und nationalen Wettbewerben.

Durch die Dr. Carl Dörken Stiftung und die Yehudi Menuhin Stiftung gefördert, für die Konzertreihe ,,Best-of-NRW" ausgewählt, erhielt das Quartett den Förderpreis der Bruno-Frey-Stiftung und wurde für seine hervorragenden Leistungen beim internationalen Kammermusikwettbewerb ,,Citta die Pinerolo" mit dem 4. Preis als bestes teilnehmendes Streichquartett sowie im Jahr 2015 beim ,,Salieri-Zinetti" International Chamber Music Competition ebenfalls als bestes Streichquartett mit dem 2. Preis ausgezeichnet.
Studieren durften die vier Musiker bei zwei der Größten der Kammermusik: Professor Günter Pichler (Alban Berg Quartett) an der "Escuela Superior di Musica Reina Sofia Madrid" und im Jahr zuvor bei Eberhard Feltz an der Musikhochschule Hanns Eisler Berlin. Und weitere Inspiration kommt von bedeutenden Persönlichkeiten wie Sir Prof. András Schiff, Ferenc Rados, Ida Bieler, Gabor Takacs-Nagy, Lynn Harrell, Erich Höbarth.
Das Alinde Quartett kann und konnte sich über Konzerte in ganz Europa freuen und ist eingeladen bei renommierten Festivals wie dem Verbier Festival, Aldeburgh Residencies, Chamber Music European Meetings in Bordeaux oder dem Mozartfest Würzburg, wo es ebenso erfolgreich konzertiert wie zum Beispiel im Konzerthaus Berlin oder dem Festspielhaus Baden-Baden.
Franz Schuberts herrliches Kunstlied ,,Alinde" (D904), Vertonung des gleichnamigen Gedichts von J.Fr. Rochlitz - ein schwelgerisches Lied voller Sehnsuchtsgefühle - inspirierte das Quartett zu seinem Namen.

Ort der Veranstaltung

Stadthalle am Nollen
Nollenstraße 15
77723 Gengenbach
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Stadthalle am Nollen in Gengenbach liegt am Rande des schönen Schwarzwaldes und bietet Raum für vielerlei sozio-kulturelle Veranstaltungen.

Die pittoreske Stadthalle am Nollen besticht schon allein durch ihr Aussehen und hat doch viel mehr als nur das zu bieten. Die Stadthalle liegt wunderschön gelegen direkt neben einem Park und bietet Raum für vielfältige kulturelle Veranstaltungen, wie Konzerte, Kabarett und Comedy. Die Stadthalle am Nollen ist nicht nur Treffpunkt für lokale Künstler, sondern zieht auch deutschlandweit bekannte Stars wie Markus Maria Profitlich an. Sie fasst unbestuhlt bis zu 400 Besucher und verfügt über eine wunderschöne Empore. Die Stadt Gengenbach vermietet die Stadthalle auch für sonstige Veranstaltungen. Zentral gelegen ist die Stadthalle nur 5 Gehminuten von der Innenstadt entfernt. Gengenbach liegt am Fuße des Schwarzwaldes und ist durch seine Nähe zu Offenburg dennoch sehr gut, auch mit der Bahn, zu erreichen.

Die Stadthalle am Nollen in Gengenbach besticht durch die ausgezeichnete Lage und ist ein wahres Schmuckstück, sowohl aus architektonischer als auch kultureller Sicht.