ALINA - Die Einzige

Festplatz/Brüder-Grimm-Straße
34246 Vellmar

Tickets from €28.50
Concessions available

Event organiser: Stadt Vellmar / Piazza, Brüder-Grimm-Straße / Festplatz, 34246 Vellmar, Deutschland

Tickets


Event info

"Einzigartige Stimme, selbstgeschriebene Texte und ganz viel Gefühl: Die energiegeladene Newcomerin Alina wird von den Medien bereits als „deutsche Adele“ gehandelt. Sie überzeugt mit einer bombastischen und aufwühlenden Stimme, die mit großer Wucht kommt und trotzdem weich zu umgarnen weiß. Eine Stimme mit einer nuancenreichen, warmen Klangfarbe, die die Nackenhaare zuverlässig in Reih und Glied aufrichtet. Eine, die man sofort wiedererkennt, deren Intensität man sich nicht entziehen kann und die man nicht vergisst. Sie singt Songs mit gnadenloser Offenheit und reflektiert Erlebnisse, Begebenheiten und Situationen ihres Lebens intim, tiefschürfend und ungekünstelt. Sie schreibt ihre Texte selbst und sammelt immer wieder neue Ideen, so entstehen Songs, die unter die Haut gehen: „Nie vergessen“ wirkt als ultimative Abschiedshymne, „Titan“ räumt mit Selbstzweifeln auf. Doch Alina beherrscht nicht nur das Balladeske, sondern liefert auch tanzbare Tracks wie „Immer wenn es weh tut“. Ihr Credo: Man kann nur zu sich selbst finden, wenn man akzeptiert, wer man ist. Alina – eine Popsensation mit Seltenheitswert. Ihr Debütalbum „Die Einzige“ erschien im Oktober 2017 und erreichte auf Anhieb die Top 100 der deutschen Charts. Anfängliche Startschwierigkeiten ihrer Karriere, wie eine Stimmband-Operation, sind längst vergessen. 2018 setzt sie ihre Tournee in Deutschland fort und auch bei ersten Gastauftritten und Songperformances konnte die Newcomerin durch ihre Aura und Ausstrahlung begeistern. „In ihren Liedern steckt nicht nur viel Persönlichkeit und Inhalt, sondern sie werden auch noch mit einer gewaltigen Stimme mit Gänsehaut-Garantie vorgetragen." - Gala.de

Videos

Location

Festplatz Vellmar
Brüder-Grimm-Straße
34246 Vellmar
Germany
Plan route

Am nördlichen Rand des Kasseler Beckens liegt die schöne Städtchen Vellmar. Vom Fulda-Zufluss Ahne durchflossen und angrenzend an die Großstadt Kassel ist Vellmar eine dynamische und moderne Stadt, die neben ihrer Attraktivität als Wohnstadt auch mit einem umfangreichen Kultur- und Freizeitprogramm eine Menge zu bieten hat.

Ein beliebter Ort für Veranstaltungen aller Art ist der zentral gelegene Festplatz an der Brüder-Grimm-Straße. Ob Open-Air, Zirkus oder Rummel, das Gelände rund um den Festplatz ist für jeden Anlass optimal geeignet. Die Straßenbahnhaltestelle „Festplatz“ garantiert ein leichtes Erreichen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und auch für Pkw-Anreisend stehen in unmittelbarer Nähe ausreichend Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

Der Festplatz Vellmar bietet die ideale Kulisse für Großveranstaltungen unter freiem Himmel. Erleben Sie ein Event ihrer Wahl in dem angenehmen Ambiente des Vellmarer Bürgertreffpunktes.