Alina - akustisch

Schnewlinstr. 1
79098 Freiburg im Breisgau

Tickets ab 26,35 €

Veranstalter: Jazzhaus Freiburg GmbH, Glümerstr. 2b, 79102 Freiburg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 26,35 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Karten für Rollstuhlfahrer und behinderte Personen mit B im Ausweis sind über die Telefonnummer +49 (0)761-7919780 buchbar.
Die Begleitperson erhält freien Eintritt.
print@home
Mobile Ticket
Postversand

Veranstaltungsinfos

ALINA 2019 AKUSTISCH MIT NEUEN SONGS AUF TOUR

Im vergangenen Jahr gehörte ALINA zu den Newcomern, die im großen Stil von sich reden machten. Im nächsten Jahr kommt sie nach zwei erfolgreichen Tourneen 2017 und 2018 auf große Tour durch ganz
Deutschland. Mit dabei sind nicht nur Songs ihres Debüts ‚Die Einzige’ sondern auch Material vom neuen Album, das noch 2019 erscheinen soll.

Ungefiltert, pur und persönlich reflektiert ALINA Erlebnisse, Begebenheiten und Situationen ihres Lebens und gewährt exklusive Einblicke in die Entstehungsgeschichten hinter den Songs. Ihre musikalische Bandbreite ist beeindruckend: Neben kleinen intimen Chansons finden sich bombastische Pop-Hymnen ebenso wie kraftvolle, mitreißende Soul- Nummern und funkige Tracks, die zum Mittanzen einladen. ALINA überzeugt mit einer eindrucksvollen und aufwühlenden Stimme, die mit großer Wucht kommt und trotzdem weich zu umgarnen weiß. Fans dürfen sich auf einen außergewöhnlichen Abend mit einer einzigartigen Künstlerin freuen.

Ort der Veranstaltung

Jazzhaus
Schnewlinstraße 1
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Mitten in Freiburg, unweit des Hauptbahnhofs, führt eine kleine Treppe in die Kellergewölbe des Jazzhauses. Und diese Räumlichkeiten haben es in sich. Denn Größen wie „Deichkind“ oder „Calexico“ geben sich hier das Mikrophon in die Hand.

Seit Ende der 1980er-Jahre gehört das Jazzhaus zu den wichtigsten Adressen der Konzertlandschaft in und um Freiburg. Von Newcomer-Bands bis hin zu internationalen Größen ist alles geboten. Möglich machte dies die „Initiative Freiburger Jazzhaus“ unter der Leitung Waldi Heidepriems. Und die Jazzfreunde waren von Anfang an für ein buntes Musikprogramm. So entstand in einem wunderschönen Kellergewölbe das Jazzhaus. Der alte Weinkeller lockt seither mit seinem besonderen Ambiente Musikfreunde und namhafte Bands in die kleine Stadt im Breisgau.

Das einzigartige Flair lässt Musiker und Fans gleichermaßen staunen und lädt ein zum Mitsingen und Tanzen. Die Aufteilung von Bühne und Zuschauerraum macht aus jedem Konzert ein intimes Konzerterlebnis. Denn viel näher als im Jazzhaus können Sie den Musikern fast nicht kommen.