ALFONS - jetzt noch deutscherer

Alfons  

Kirchheide 49
28757 Bremen

Tickets ab 27,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturbüro Bremen Nord gGmbH, Hermann-Fortmann-Str. 32, 28759 Bremen, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 27,50 €

Ermäßigt (Schüler, studenten, Arbeitslose, auszubildende, Schwerbehinderte)

je 22,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Die Begleitperson ist für schwerbehinderte Menschen mit B im Ausweis kostenfrei. Die schwerbehinderte Person und die Begleitperson erhalten zusammen nur ein Ticket.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Wer hätte gedacht, dass ein einzelner Brief so viel Chaos anrichten könnte…?!

„Sie leben schon sehr lange in Deutschland - möchten Sie deutscher Staatsbürger werden?“
Was für eine Frage - völliger Unsinn! „Ich hatte mir diese Frage noch nie gestellt. Ich habe mir den Brief erstmal genau angeguckt, denn ich habe gelernt: Man muss in Deutschland aufpassen, seitdem Gutenberg im 15. Jahrhundert das Kleingedruckte erfunden hat. Vielleicht steht da ja, Deutschsein ist im ersten Jahr kostenlos, aber dann…..“ Aber nichts, kein Kleingedrucktes, keine Werbung, stattdessen offizielle Amtspost.
„Ich dachte mir: Deutscher werden - warum eigentlich nicht? Aber gleichzeitig auch: Warum eigentlich? Sie müssen wissen, Franzose UND Deutscher, das ist ein Widerspruch in sich: Deutsche sind diszipliniert, pünktlich und effizient - Franzosen sind… normal!“ Bei ALFONS aber ist auf einmal nichts mehr normal: Gerade noch war man erfolgreicher rasender Reporter mit Trainingsjacke und Puschelmikro, und plötzlich gerät alles aus dem Gleichgewicht…
In seinem neuem Programm erzählt ALFONS die Geschichte seiner Deutschwerdung, von den zauberhaften, sonnigen Kindheitstagen in Frankreich bis hin zum betörend samtigen Grau deutscher Amtsstuben

Und ALFONS kommt nicht allein, sondern in überaus charmanter Begleitung: Untermalt und umspielt von der Sängerin Julia Schilinski wird seine Geschichte immer wieder zum musikalischen Pas de deux, mal humoristisch, mal nachdenklich, oft völlig überraschend.

„ALFONS - Jetzt noch deutscherer“ ist eine wunderbare Mélange aus Comedy, Theater und Kabarett - und zugleich noch viel mehr als die Summe dieser Zutaten. Ein Abend mit anhaltenden Nachwirkungen: Wärme im Herzen - und Kater in den Lachmuskeln. So, wie Sie es nur bei ALFONS erleben.

Ort der Veranstaltung

Bürgerhaus Gustav Heinemann Vegesack
Kirchheide 49
28757 Bremen
Deutschland
Route planen

So bunt und vielfältig wie der Bremer Stadtteil Vegesack präsentiert sich auch das Programm des Bürgerhauses Gustav Heinemann. Seit über 30 Jahren ist das Haus Stadteil- und Kulturzentrum und bietet Besucherinnen und Besuchern alles, was das Herz begehrt. Gruppen, Initiativen, Projekte, Theater- und Musikveranstaltungen und vieles mehr kommen hier zusammen.

Durch seine Freizeit-, Bildungs- und Kulturaufgaben versteht sich das Bürgerhaus auch als Stadthalle für Bremen-Nord und wird gleichzeitig auch gerne als Ort für Tagungen genutzt. Besonders der Circus Tohuwabohu, wo Kindern die Zirkuskunst näher gebracht wird, stellt ein Highlight in der Halle dar. Doch auch die über 200 Kulturveranstaltungen im Jahr lassen keinen Wunsch unerfüllt. Egal, ob das Statt-Theater Vegesack oder renommierte Musiker auf der Bühne stehen, die bis zu 600 kulturinteressierte Gäste sind von den Events der Halle vollends begeistert.

Sie erreichen das zentral gelegene Bürgerhaus Gustav Heinemann in Vegesack gut und einfach mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Das Haus besitzt eine eigene Haltestelle direkt vor der Tür, weshalb die Anreise mit dem ÖPNV besonders empfehlenswert ist. Auch mit dem PKW kommen Sie an Ihr Ziel, Parkmöglichkeiten finden Sie direkt neben der Halle.