Um bestmöglich für Ihre Sicherheit zu sorgen, wurden alle Veranstaltungen unseres Angebots mit den vorgeschriebenen Corona-Schutzmaßnahmen freigegeben. Dazu gehören beispielsweise Lüftungskonzepte oder Abstandsregelungen.

ALEXA HENNIG VON LANGE liest „Die Wahnsinnige“

Frankfurter Str. 1
65189 Wiesbaden

Tickets from €6.00 *

Event organiser: Literaturhaus Villa Clementine/ Institution des Kulturamts, Frankfurter Straße 1, 65189 Wiesbaden, Deutschland

Select quantity

Streaming-Ticket

Normalpreis

per €6.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

ALEXA HENNIG VON LANGE liest „Die Wahnsinnige“
Moderation: Shirin Sojitrawalla (DLF und taz)

Johanna von Kastilien ist als Thronerbin die zukünftige Herrscherin über das Spanien des 16. Jahrhunderts. Die nötigen Tugenden bringt die junge Frau allerdings nicht mit. Beten, beichten und Macht sind ihr zuwider, ein selbstbestimmtes Leben ohne höfischen Zwang ist es, was sie ersehnt. Völlig undenkbar am Königinnenhof –und so wird sie als Johanna die Wahnsinnige in die Geschichte eingehen.
ALEXA HENNIG VON LANGE wurde 1973 in Hannover geboren und arbeitet als Schriftstellerin und Moderatorin. Mit ihrem Romandebüt „Relax“ (1997) war sie Mitbegründerin der deutschen Popliteratur. Seit ihrem Debüt veröffentlichte sie zahlreiche Romane, Theaterstücke und Jugendbücher.

Foto: Alexa Hennig von Lange, © Nikolaj Georgiew

Location

Literaturhaus Villa Clementine
Frankfurter Straße 1
65189 Wiesbaden
Germany
Plan route

Das Literaturhaus Villa Clementine gehört zu den wichtigsten literarischen Treffpunkten in Wiesbaden. Seit 2002 wird hier die Lust an Literatur durch ein abwechslungsreiches Programm geweckt, das sowohl große als auch kleine Besucher anspricht.

Schriftsteller, Buchhändler, Medienschaffende und Literaturinteressierte nutzen das Literaturhaus Villa Clementine als Plattform, um sich über aktuelle Strömungen der Gegenwartsliteratur oder Klassiker der Literaturgeschichte auszutauschen. Besondere Förderung gilt talentierten Debütautoren, die ihre Werke im Literaturhaus einem größeren Publikum vorstellen dürfen. Das Angebot für Besucher reicht dabei von Lesungen über Tagungen bis hin zu Schreibworkshops, wo interessierte Gäste sich einmal selbst im literarischen Schreiben versuchen dürfen. Neben einer Büchertauschstelle befindet sich auch ein Café in den Räumlichkeiten der im Stile des Historismus gebauten Villa.

Das Literaturhaus Villa Clementine liegt im Herzen der Wiesbadener Innenstadt und ist bequem mit dem öffentlichen Nahverkehr über die Haltestelle Friedrichstraße zu erreichen.