Albrecht Koch, Orgel - „Bach zum 335. Geburtstag“


Tickets from €12.00
Concessions available

Event organiser: Stadt Kempen, Burgstraße 19, 47906 Kempen, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €12.00

ermäßigt

per €6.50

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Eine Ermäßigung erhalten Personen unter 18 Jahren, Schüler, Auszubildende, Studenten, Inhaber des „Kempener Kultur- und Freizeitpasses", Wehr- und Bundesfreiwilligendienstleistende und Schwerbehinderte gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises. Wenn Schwerbehinderte auf fremde Hilfe angewiesen sind, erhält auch die Begleitperson diese Ermäßigung. Personen unter 18 Jahren, für die Leistungen nach SGB II oder SGB XII gewährt werden, erhalten bei Vorlage des „Kempener Kultur- und Freizeitpasses" eine weitere Ermäßigung um 50% auf die ursprünglich für Kinder und Jugendliche vorgesehenen Preise.


Bitte beachten Sie: Alle Ermäßigungsberechtigungen sind immer auch beim Einlass vorzuweisen.
print@home after payment
Mail

Event info

Samstag, 21. März 2020, 20 Uhr
Kulturforum Franziskanerkloster, Paterskirche

Albrecht Koch (Freiberg), Orgel

„Bach zum Geburtstag“ – Konzert am Abend des 335. Geburtstages von Johann Sebastian Bach

„Nicht Bach, sondern Meer sollte er heißen“, wird Ludwig van Beethoven zitiert, und der erste Bach-Biograph Johann Nikolaus Forkel schreibt: „Die Werke, die uns Joh. Seb. Bach hinterlassen hat, sind ein unschätzbares National-Erbgut.“
Johann Sebastian Bach war Komponist und Kantor und galt als Virtuose auf der Geige, dem Cembalo und der Orgel. Zum Glück für alle Organisten hat er ein großes Orgeloeuvre hinterlassen. Dabei reichen die Werke des Thomaskantors von kurzen Choralbearbeitungen über höchst virtuose Triosonaten und italienische Concerti bis hin zu großen Toccaten und komplexen vier- oder fünfstimmigen Fugen. Die kompositorische Meisterschaft und die extreme Emotionalität der Bachschen Musik sind nahezu unübertroffen. Grund genug, ein Orgelkonzert im Jahr ausschließlich J.S. Bach zu widmen, jeweils an seinem Geburtstag, dem 21. März.
Natürlich muss ein Bach-Experte für Bachs Geburtstagskonzert gewonnen werden: Albrecht Koch, Organist an einer Bach-Orgel, der Silbermann-Orgel im Dom zu Freiberg in Sachsen. Dort leitet er auch den Domchor und die Domkurrende, mit denen er regelmäßig die großen Passionen und Oratorien Bachs zur Aufführung bringt.
Albrecht Koch ist Präsident der Gottfried-Silbermann-Gesellschaft und Künstlerischer Leiter der renommierten Silbermann-Tage. Als Bachinterpret ist er weltweit gefragt.

Location

Kulturforum Franzikanerkloster
Burgstr. 19
47906 Kempen
Germany
Plan route

Das Kulturforum Franziskanerkloster ist einer der wichtigsten Veranstaltungsorte der Stadt Kempen. Es bietet Raum für kulturelle Einrichtungen sowie für Konzerte von größter Vielfalt.

Das Kulturforum ist ein säkularisiertes Kloster der Stadt Kempen. Zum Zeitpunkt seiner Auflösung durch französische Soldaten 1802 bestand es seit fast 200 Jahren. Es wurde zuerst als Lazarett, dann als Schule, Finanzamt und auch als Kreisverwaltung genutzt. Heute finden sich dort das städtische Kramer-Museum, das Thomasarchiv und die Stadtbibliothek. Konzerte, die im Kulturforum stattfinden, werden in der Paterskirche gespielt. Dort befindet sich auch das Museum für niederrheinische Sakralkunst. Als größte gewölbte Saalkirche am Niederrhein verfügt sie außerdem über eine bemerkenswerte Orgel von Christian Ludwig König, die um die Jahrtausendwende umfassend restauriert wurde.

Das Kulturforum befindet sich in günstiger Lage im Stadtzentrum von Kempen. Mehrere Parkplätze und Tiefgaragen in unmittelbarer Nähe bieten optimale Parkmöglichkeiten.