ALBERS AHOI! - Junge Männer, altes Liedgut

Überseebrücke
20459 Hamburg

Tickets ab 28,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: BARKASSEN-MEYER Touristik GmbH & Co. KG, St.Pauli-Landungsbrücken, 2+6, 20359 Hamburg, Deutschland

Anzahl wählen

Freie Platzwahl

Normalpreis

je 28,00 €

Kinder ( 6 - 14 J. )

je 14,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Fünf junge Matrosen laden mit Pauken und Trompeten ihr Publikum auf eine musikalische Reise zum Mitsingen, Schunkeln und Staunen ein.

Wer kennt sie nicht, die herrlich ehrliche Musik von Hans Albers mit Texten voller Leidenschaft, Humor und Seemannsromantik.

In witziger Besetzung singt die Besatzung mit einem Augenzwinkern von der ewigen Sehnsucht nach Liebe, Freiheit und Ferne.

Mit kleinen Einlagen und allerlei Floskeln über Frauen, Treue und die Heimat erzählen sie Geschichten über sich selbst und geben der nostalgischen Musik eine neue eigene Identität.

Albers Ahoi! ist Ohrenschmaus und Augenweide zugleich. Es darf getanzt, getrunken und gelacht werden.


IHRE Schiffsvermietung
BARKASSEN-MEYER Touristik GmbH & Co.KG

Videos

Ort der Veranstaltung

Überseebrücke Hamburg
Überseebrücke
20459 Hamburg
Deutschland
Route planen

Zwischen Elbphilharmonie und dem Museumsschiff Cap San Diego liegt die Überseebrücke. Sie reicht bis in das seeschifftiefe Fahrwasser, ist überdacht und führt auf einen Ponton, wo diverse Schiffe anlegen.

Erbaut wurde die Überseebrücke 1927 im Auftrag der Reederei Hamburg Süd und diente hauptsächlich als Anlegestelle für Übersee-Fahrgastschiffe. Im Zweiten Weltkrieg wurde die 119 m lange Stahlbogenkonstruktion zerstört und zwischen 1957 und 1968 neu errichtet. Heute verkehren hier diverse kleinere Kreuzfahrtschiffe, Kriegsschiffe und aktive Museumsschiffe.

Die Überseebrücke ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln einfach zu erreichen. Die U-Bahn-Station „Baumwall (Elbphilharmonie)“ sowie die U- und S-Bahn-Station „Landungsbrücken“ liegen nur wenige Minuten Fußweg entfernt. Kostenpflichtige Parkmöglichkeiten finden sich ebenfalls in der näheren Umgebung.