Alain Frei - Mach Dich Frei

Alain Frei  

Saal 3. OG, Im Carree
64283 Darmstadt

Tickets ab 21,90 €

Veranstalter: Centralstation Veranstaltungs-GmbH, Schlossgraben 1, 64283 Darmstadt, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 21,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Karten für Schwerbehinderte/Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson sind nur über den Veranstalter unter der Rufnummer 06151 - 7806 999 erhältlich.
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

In seinem dritten Soloprogramm macht sich der Senkrechtstarter aus der Schweiz frei - frei von Konventionen, Gewohnheiten und Tabus.
Eindrucksvoll meldet sich der Schweizer Comedian Alain Frei mit seinem dritten Programm zurück. Getreu seines neuen Solos „Mach Dich Frei“ beritt er neue Pfade, verlässt ausgetretene Lachgewohnheiten und macht sich auf zu ganz neuen Humorsphären. Dabei stellt er sich die wichtigsten Fragen der Menschheit: Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin? Und was ist eigentlich ein „Schmutzli“? Frech, modern und ohne Tabus räumt er mit so allerhand angestaubten Vorurteilen auf und beweist, dass Schweizer alles andere als neutral sind.
Der 34-jährige Senkrechtstarter der deutschen Comedy-Szene hat bei zahlreichen Comedy-Slams den ersten Platz errungen und wurde bereits vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Bremer Comedypreis als bester Newcomer sowie bei der Humorszene Dresden. Darüber hinaus ist er inzwischen regelmäßig im TV zu sehen und seit vielen Jahren Mitglied des überaus erfolgreichen Ensembles von RebellComedy, das 2017 auf große Arena Tour geht.
Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und machen Sie sich frei von allem, was Sie dachten, über Schweizer und Comedy schon zu wissen!
Am Freitag, dem 19. Oktober, in der Centralstation.

Ort der Veranstaltung

Centralstation
Im Carree
64283 Darmstadt
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Mit der Centralstation in Darmstadt ist ein ehemaliges Elektrizitätswerk zu einem Kulturwerk geworden, welches seitdem für musikalische und kulturelle Hochspannung im Publikum sorgt, wenn die energiegeladenen Funken der Künstler auf der Bühne in die Menge überspringen. Auf drei Ebenen finden in der Centralstation namhafte Events im Bereich Musik, Theater und Kunst statt. Hier ist von Rock bis Pop, von Jazz bis Weltmusik, von Klassik bis A Capella so ziemlich alles geboten.

Seit 1999 bietet die Centralstation diese Vielfalt an Kultur für alle und belebt seitdem das Stadtzentrum Darmstadts mit neuer Energie. Jährlich erreicht sie mit ihren Events rund 250.000 Menschen verschiedener Bevölkerungs- und Altersgruppen, denn ihre Wandlungsfähigkeit ermöglicht es, dass hier Veranstaltungen verschiedenster Art stattfinden können, die trotzdem den richtigen Rahmen finden. So ist die Centralstation in dem denkmalgeschützten Klinkergebäude ein bisschen Staatstheater, ein bisschen Kleinkunstbühne, ein bisschen Jugendzentrum, Opernhaus, Salsa-Disco, Literaturhaus, Wissenschaftszentrum und auch Jazzclub in einem. Auf jeden Fall ist sie immer angepasst und ausgerichtet auf die Größe und Bedürfnisse der Events. Die Centralstation ist das Kulturwerk der Entega, der Ökoenergieanbieter der Region, und ist seit 2012 auf dem Weg ein komplett klimaneutrales Kulturwerk zu werden.

Die Events in der Centralstation zeugen von einem einzigartigen Ambiente und zusammen mit dem Gastronomiebetrieb ist immer bestens für das Wohl aller Besucher gesorgt. Die Eventlocation gilt als innerstädtischer Motor Darmstadts, denn die attraktive zentrale Lage sorgt für hohe Besucherzahlen und belebt das Darmstädter Zentrum. Noch dazu gelten die Tickets bei fast allen Veranstaltungen als Fahrkarte beim Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV), was eine bequeme Anreise (Haltestellen Luisenplatz oder Schloss befinden sich in unmittelbarer Nähe) ermöglicht. Parkmöglichkeiten sind im Parkhaus „Q-Park Luisencenter/City Carree“ oder „Q-Park Zentrum“ und in der Wilhelminenpassage vorhanden.