Akademie #1 - Kunst unter Druck

Impulse Theater Festival 2019  

Am Schloß Broich 38
45479 Mülheim an der Ruhr

Tickets from €9.50

Event organiser: Forum Freies Theater e.V., Kasernenstr. 6, 40213 Düsseldorf, Deutschland

Select quantity

Impulse Theater Festival 2019 - Akademie

Normalpreis

per €9.50

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

keine Ermäßigungen
print@home after payment
Mail

Event info

IMPULSE THEATER FESTIVAL 2019

Die Impulse-Akademie ist einer der zentralen Orte für die Selbstverständigung des Freien Theaters. In den beiden diesjährigen Akademien beschäftigen sich Teilnehmer*innen aus Theorie und Praxis einerseits mit Selbstoptimierungen der Freien Theaterszene, andererseits mit Kunstfreiheit.

14.–17.06. AKADEMIE #1 – KUNST UNTER DRUCK
Freies Theater zwischen Rechtsruck, Identitätspolitiken und Selbstverantwortung

Die Kunst ist weltweit zum ideologischen Schlachtfeld geworden: von Störaktionen rechtsextremer Gruppen und Forderungen, die Budgets kritischer Kulturinstitutionen zu kürzen, bis hin zu scharfen Repressionen. Wie kann Kunstfreiheit unter diesen Bedingungen geschützt werden – und genutzt? Gleichzeitig stehen tradierte Darstellungsweisen und Machtverhältnisse im Kulturbetrieb in der Kritik: Um wessen Freiheit handelt es sich? Und was darf die Kunst? Die Akademie lädt dazu ein, Erfahrungen und Standpunkte auszutauschen und an einem Manifest für die Kunstfreiheit mitzuwirken, das die aktuelle Debatte dokumentiert und eine Vision für den streitlustig-konstruktiven Umgang mit den Herausforderungen der Gegenwart skizziert.

Kosten:
Tag 1-3: 10 € pro Akademietag (inkl. Verpflegung, Shuttle nach Düsseldorf)
oder 3-Tages-Ticket 25 €
Tag 4: Eintritt frei

Teilnehmer*innen der Akademie können zudem Tickets für die Showcase-Veranstaltungen zum ermäßigten Preis von 5 € erwerben. Der Aktionscode hierfür steht auf dem gekauften Ticket für die Akademie.

//

The Impulse ACADEMY plays a core role in understanding independent theatre. In this year’s two academies participants with backgrounds in both theory and practice address the issue of artistic freedom and how tendencies towards self-optimisation within the independent theatre scene can improve.

14.–17.06. ACADEMY #1 – ART UNDER PRESSURE
Independent theatre between the shift to the right, identity politics and personal responsibility

Everywhere in the world art has become a cultural battlefield: from the heckling of far-right groups and demands to cut the budgets of critical cultural institutions to fierce repression. How can artistic freedom be protected – and used – under these conditions? At the same time traditional modes of representation and power structures within the cultural sector are being criticised. Whose freedom is at stake here? And what is art allowed to do? The ACADEMY invites its participants to exchange their experiences and views and to collaborate on a manifesto for artistic freedom which will document the present debate and sketch out a vision for a feisty and constructive approach to the challenges of the present.

Expenses:
Day 1-3: 10 € per academy day (incl. catering, shuttle to Düsseldorf) or 3-day-ticket 25 €
Day 4: free entrance

Participants of the Academy can also purchase tickets for the Showcase events on the respective day at a reduced price of 5 €. The promotion code for this is printed on the purchased ticket for the Academy.

Directions

Ringlokschuppen
Am Schloß Broich 38
45479 Mülheim an der Ruhr
Germany
Plan route