AGNOSTIC FRONT - COLDSIDE + special guest

AGNOSTIC FRONT  

Mülheimer Str. 24
46049 Oberhausen

Tickets from €23.20

Event organiser: Positive Records, Storchsbaumstr. 95, 46282 Dorsten, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €23.20

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
Mail

Event info

Bei Agnostic Front gibt’s richtig was auf die Ohren. Schnell, aggressiv und hart üben die Hardcore Punker seit mehr als 30 Jahren Kritik an der Sozialpolitik. Dank ihrer Echtheit und Authentizität stehen ihre Fans der Band treu zur Seite, egal wie gut oder schlecht es gerade um sie steht. Kein Wunder, denn Agnostic Front sind ein wahres Urgestein der Hardcore Punk Szene und haben den Hardcore zu ihrer Lebenseinstellung gemacht. Mit ihren Alben übertreffen sie sich seit jeher selbst und liefern beständig neues Hardcore-Futter für den Pit.

Agnostic Front kreierten ganz schnell ihre eigene Musikrichtung, an der vor allem Gitarrist Stigma und Sänger Miret nicht ganz unschuldig sind. Geprägt ist ihr Sound durch donnernde Drums, offensive Shouts und einzigartige Gitarrenmelodien. Agnostic Front gehören unumstritten zu dem härtesten, schnellsten und fiesesten, was der Hardcore je hervorgebracht hat. Nicht nur die Platten, auch Konzertkarten der Aushängeschilder von AF sind begehrt. Berühmt berüchtigt sind die Moshpits, die sich gerne mal über die komplette Zuschauerfläche erstrecken und bei denen man ohne Springer wirklich verloren ist.

Agnostic Front ist und bleibt eben Agnostic Front. Wenn eine Band nach über 30 Jahren immer noch ihr eigenes Ding durchzieht und dabei so viele Fans in den Pit holt, dann kann das nichts anderes als beeindruckend sein. Was will das Hardcore-Herz mehr?

Location

Kulttempel
Mülheimer Straße 24
46049 Oberhausen
Germany
Plan route

Der Kulttempel in Oberhausen wird seinem Namen wirklich gerecht, denn seit seiner Eröffnung hat der Club bei den Besuchern schon Kultstatus erreicht. Hier wird zu Rock und Metal-Musik gefeiert und damit zieht der Kulttempel vor allem Fans der etwas härteren Gangart an.

2011 wurde der Kulttempel in den ehemaligen Hallen des SAINT eröffnet. Der Club hat sich in Oberhausen und Umgebung schnell einen Namen gemacht schließlich kocht hier jedes Wochenende die Stimmung. Das Ruhrgebiet mag zwar viele Clubs haben, aber kaum einer ist so kultig und einzigartig wie der Kulttempel. Dass hier Fans dunklerer und härterer Musik auf ihre Kosten kommen, zeigt sich auf im Inneren des Clubs. An den Backsteinwänden hängen, wie für die Szene typisch, bedruckte Stoffe, auf denen Kirchenfenster abgebildet sind. Zudem zieren Totenköpfe, Holzkreuze, Skelette und vieles mehr die Wände um den Gothic-Look perfekt zu machen. Die Tanzfläche nimmt den größten Bereich ein und eignet sich perfekt zum Handbangen oder Pogen. Auf der Bühne stehen vor einer Art Altar regelmäßig gestandene Rocker, die mit Gitarrenriffs ihrem Publikum gehörig einheizen. Wem es unten zu eng und heiß wird, der kann auf der Galerie über der Bühne das Treiben von oben beobachten! Mehrere Bars sorgen zudem für die nötige Erfrischung!

Durch die Lage in einer Art Industriegebiet kann hier die Musik so laut aufgedreht werden bis sich die Wände biegen – denn Nachbarn gibt es hier kaum! Also kommt in den Kulttempel und feiert eure Rock-Idole! Die Straßenbahnlinie 112 bringt euch bequem hin (Haltestelle: Arbeitsamt). Autofahrer finden in der Umgebung zahlreiche Parkplätze und wer Hunger bekommt, kann sich im nahe gelegenen McDonald’s stärken!