Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden. More details

Affaire Mozart - Sunset Klassik(er)

Annette Postel mit dem SalonOrchester Schwanen  

OpenAir Festhalle 2
Am Festplatz 1
76744 Wörth am Rhein

Tickets from €22.50 *
Concession price available

Event organiser: Stadtverwaltung Wörth, Mozartstraße 2, 76744 Wörth am Rhein, Deutschland
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets


Event info

Die 11 Berufsmusiker mit der riesengroßen Portion Humor, wenden sich ihrem Lieblingskomponisten zu und beginnen eine „erstklassische“ mozärtliche Affaire mit Wolfgang Amadeus. Natürlich nimmt sich die „Komödiantin der Spitzenklasse“ (BNN) bei Mozart alla Postel allerlei Freiheiten heraus und das SalonOrchester Schwanen mischt aus seinen vielen musikalischen Ecken Crossover mit Mozart, Schokokugeln mit Liebesseufzern, Zärtliches mit Deftigem. Ganz ohne alte Zöpfe! Was für ein Mann war Mozart? Welche Schwächen und Stärken hatte er als Operndirektor, Liebhaber und Ehegatte? Hat er wirklich den Jazz und den Tango erfunden? Glaubte er an Gespenster? Und ertrug er Triangelspieler und lispelnde Sängerinnen? „La Postel“ plaudert als Mozarts Affaire, Bäsle und „Netterl“ aus dem musikalischen Nähkästchen und aus Mozarts Innenleben. Das Salonorchester Schwanen begleitet die quirlige Diva immer mit einem Augenzwinkern, körperlichem Einsatz und großer Klangfülle. Ein Abend voller Sehnsucht, Stimme, sprühendem Witz und großer Virtuosität. Hier kommen Mozartfans, Kabarett-, Klang- und Gänsehaut-Liebhaber auf ihre Kosten.

Directions

OpenAir Festhalle 2
Am Festplatz 1
76744 Wörth am Rhein
Germany
Plan route

Terms and conditions

Kultur zu Corona-Zeiten
Kein Nachweis über ein negatives Testergebnis, eine Impfung oder Genesung erforderlich. Auf dem gesamten Veranstaltungsgelände besteht keine Maskenpflicht. Natürlich steht es Ihnen frei, nach eigenem Ermessen einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
Die Teilnahmebedingungen entsprechen den aktuellen Corona-Beschlüssen. Aufgrund der dynamischen Situation kann es bis zum Veranstaltungstermin zu Änderungen kommen. Wir werden Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung über die geltenden Teilnahmebedingungen per E-Mail an die im Bestellprozess hinterlegte E-Mail-Adresse informieren.