Äl Jawala - Lovers Tour 2019

Äl Jawala  

Schildstraße 12-19
28203 Bremen

Tickets from €17.50

Event organiser: Kulturzentrum Lagerhaus, Schildstr. 12-19, 28203 Bremen, Deutschland

Select quantity

Stehplatz

Normalpreis

per €17.50

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

ÄL JAWALA
Balkan Big Beats

Wenn auf der Bühne ihr Feuerwerk zündet, gibt es kein Halten mehr. Auf unzähligen Trommeln und zwei Saxophonen entfachen sie das Feuer einer ganzen Gypsy Brass Band. Mal traditionell orientalisch, mal urban und cluborientiert, bieten Äl Jawala eine einzigartige Mischung aus Party und Konzerterlebnis.
Synthies, Surf-Gitarren, und Gesang. Immer wieder werden neue Klangfarben eingeflochten. Unverwechselbarer Mittelpunkt sind Saxophone, Percussions und Didgeridoo.
Eine Band, die immer wieder Neues erschafft, Ursprüngliches feiert und ständig in Bewegung ist. Da lässt man sich nur zu gerne mitnehmen.

Äl Jawala gehören zu den Vorreitern der Balkan Beats-Szene. Anfang der 2000er Jahre sind sie unter den Ersten, die urbane Beats mit wilden, orientalischen Bläsersätzen kombinierten.
Sie touren vom Atlantik bis zum Schwarzen Meer, gewinnen den Deutschen Creole Preis für Globale Musik, werden zu Konzerten nach China, Kanada, Jordanien, Indien eingeladen, veröffentlichen fünf Live- und vier Studioalben, starten einen weltweiten Remix-Contest und liefern den Soundtrack zur MTV Reihe "Rebel Music".

Fünf außergewöhnliche Musiker, gemeinsam unterwegs in Sachen Balkan-Brass, treibenden Beats, ansteckender Lebensfreude und einem unbeirrbarem Instinkt für knisternde Stilmixe.
Die Äl Jawala Botschaft ist klar: Wir sind Eins, Alle gehören zusammen, tanzen zusammen.
Vielfalt ist Reichtum, lasst sie uns feiern.

Location

Kulturzentrum Lagerhaus Bremen
Schildstraße 12-19
28203 Bremen
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Kulturzentrum Lagerhaus widmet sich seiner Aufgabe, der Fusion von Kultur, Entwicklung und Ökologie durch innovative Projektideen, die gleichzeitig das übergreifende Ziel Bildung in den Vordergrund stellen. Als fester Bestandteil der Bremer Kulturszene vernetzt das Lagerhaus alle Ressourcen, um Bürgern und Besuchern ein ansprechendes Programm zu bieten, das über die Stadtgrenzen hinaus großen Anklang findet.

Das spartenübergreifende Programm des Kulturzentrums Lagerhaus ist seit Jahren überregional bekannt. Schwerpunkte der Arbeit liegen in den Bereichen Kultur, Migration, Soziales und Ökologie. Die gemeinnützige öffentlich geförderte Einrichtung fungiert als Plattform für Kulturschaffende, Bildungsinteressierte, Menschen mit Migrationshintergrund und alle, die Interesse am gegenseitigen kreativen Austausch haben. Regelmäßige Reflektionen und Evaluationen garantieren die Qualitätsentwicklung und-sicherung des Lagerhauses. Dabei gehören eine solidarische und demokratische Organisation, eine lebendige Kommunikation und transparente Entscheidungsprozesse zu den Grundsätzen des Lagerhauses.

Das Kulturzentrum Lagerhaus liegt im Herzen Bremens und ist bequem mit dem öffentlichen Nahverkehr über die Haltestellen Wulwesstraße und Sielwall zu erreichen.