Adams Äpfel - Komödie nach dem gleichnamigen Film von Anders Thomas Jensen

Theaterplatz
52062 Aachen

Tickets from €26.00
Concessions available

Event organiser: Stadttheater Aachen, Hubertusstraße 2-6, 52064 Aachen, Deutschland

Tickets


Event info

Es gibt keine schlechten Menschen, und wer nur nach dem Schlechten sucht, der findet auch nur Schlechtes. Aber wenn man sich beharrlich auf das Gute konzentriert, dann wird die Welt ein bisschen besser – soweit Ivans Überzeugung. Er ist Pfarrer einer winzigen Gemeinde und resozialisiert in ländlicher Idylle Straftäter. Eine ganze Reihe skurriler Gestalten sucht bei ihm ihren Weg: der kleptomanische Triebtäter Gunnar, der Tankstellenräuber Khalid, die schwangere Alkoholikerin Sarah. Dann taucht eine neue Prüfung auf: Neonazi Adam. Adam ist sofort klar, dass etwas an dieser Oase der Harmonie nicht stimmt.
Zwischen Ivan und Adam spitzt sich eine Auseinandersetzung des Guten gegen das Böse zu, die nahezu biblische Ausmaße annimmt. Eine bitterböse Komödie mit tiefgründiger Skurrilität und aberwitzigen
Gefechten über Glaube, Fanatismus, Sucht und die Macht der
Selbsttäuschung.
Inszenierung: Sebastian Martin // Fr 10.01.2020, Kammer

Location

Theater Aachen
Theaterplatz
52062 Aachen
Germany
Plan route
Image of the venue

Ein erstklassiges Ensemble, niveauvolle Schauspieldarbietungen, Musiktheater, Konzerte des Sinfonieorchesters Aachen und eine lange Tradition – das alles lässt sich im Theater Aachen erleben.

1825 wurde das Theater eröffnet und ist seitdem ein fester Bestandteil des Kulturlebens der Stadt. In den Räumlichkeiten des klassizistischen Gebäudes befinden sich verschiedene Spielstätten: Auf der „Großen Bühne“ mit insgesamt 730 Sitzplätzen werden die großen Musiktheater- und Schauspielproduktionen aufgeführt, die „Kleine Kammer“ hat Platz für 168 Personen und wird vornehmlich für Schauspielaufführungen von Klassikern und zeitgenössischen Stücken in intimer Atmosphäre genutzt. Als Aufenthaltsraum und Treffpunkt dient das stilvoll eingerichtete Spiegelfoyer. Hier finden auch die Kammerkonzerte des Sinfonieorchesters sowie Lesungen oder kleinere Feiern statt. Außerdem zum Theater Aachen zählt die externe Spielstätte „Mörgens“, die als Probebühne für Inszenierungen des Theaternachwuchses dient.

Jährlich zählt das Theater Aachen bis zu 130 000 Besucher, die immer wieder gerne kommen, denn das Programm überzeugt und bietet für große wie kleine Theaterfreunde die beste Unterhaltung.