Acoustic Fingerstyle Guitar mit Simon Wahl - Gitarrenkonzert

Simon Wahl  

Zum Sportheim 13
90530 Wendelstein

Tickets ab 19,70 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Falken Kulturkooperative Wendelstein e. V., Zum Sportheim 13, 90530 Wendelstein, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Gitarrenkonzert

Die Konzerte von Simon Wahl sind ein Genuss für die Seele, er wird als „Meister der Melodien“ bezeichnet und lässt die Hörer in andere Welten eintauchen.
Der 1989 in Bonn geborene Solokünstler spielt zahlreiche Konzerte im In- und Ausland, alleine in den Jahren 2011-2017 über 500 in 10 verschiedenen Ländern. Auch gewann er einige Musikpreise, wie z. B. den „Acoustic Grand Slam“ in Freiburg. Auf internationalen Gitarrenfestivals spielt der Wahl-Wiener regelmäßig mit renommierten Gitarristen wie Adam Rafferty, Thomas Leeb oder Don Ross zusammen. 2015 schloss Simon Wahl sein pädagogisches und künstlerisches Konzertgitarrenstudium bei Prof. Michael Langer an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz mit Auszeichnung ab.
Schon einmal Bass Slapping, Percussion, Fingerpicking und Melodiespiel auf einer Gitarre gleichzeitig gehört? Als „One Man Band“ verbindet Simon Wahl virtuose Rhythmen mit gefühlvollen Melodien und entwickelt seinen eigenen Stil, ein Crossover von Pop, Rock, Hip Hop und Flamenco. Er entlockt seiner Gitarre neue Töne und Geräusche, die man nicht einer einzigen Gitarre zuordnen würde. Was bleibt, ist Zuhören, Genießen und Staunen.

Ort der Veranstaltung

Casa De La Trova
Zum Sportheim 13
90530 Wendelstein
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Kleinkunstbühne Casa de la Trova bietet der 1986 gegründeten Falken-Kulturkooperative e.V. die Möglichkeit ihre Ziele zu verwirklichen: Die Wiederbelebung der Sinne, der aufklärende Diskurs, die Förderung vergangener und gegenwärtiger kultureller Werte. Das alles soll in Kulturveranstaltungen umgesetzt werden, die dem kommerziellen Alltag und dem Mainstream entgegenstehen.

Da das Theater über kein eigenes festes Ensemble verfügt, gestaltet sich der Spielplan sehr abwechslungsreich und innovativ. Den Besucher erwarten musikalische, kabarettistische und schauspielerische Glanzleistungen, denn das Haus ist für seine großartige Programmwahl bekannt.

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Vereins positionieren sich auf der Bühne der Casa de la Trova ganz klar gegen Massenproduktionen, kulturellen Populismus und den staatlich sanktionierten kulturellen Ausverkauf und erschaffen damit ein fesselndes, individuelles und wertvolles Programm, das die Gäste begeistert!