Abo "A la minute" Jahresmenü 2017

Am Markt 6
66386 St. Ingbert

Veranstalter: Stadt St. Ingbert, Am Markt 12, 66386 St. Ingbert, Deutschland

Tickets

Restkarten eventuell an der Abendkasse, Infos unter 06894-13-523

Veranstaltungsinfos

Als Genießer des „A la minute“ Jahresmenüs erhalten Sie 5 Veranstaltungen zu einem speziellen Sonderpreis.

Erleben Sie über das Jahr verteilt fünf hervorragende Künstlerinnen und Künstler aus verschiedenen Kleinkunstbereichen in der St. Ingberter Stadthalle.

Wir Deutschen sind bekanntermaßen ein Volk von Skeptikern und Panikmachern, um es einmal etwas überspitzt auszudrücken. Wie man das ändern kann, zeigen immer wieder die Akteure auf der Kleinkunstbühne.
Dabei kommen die zwei Künstler des Auftaktabends aus unserer Region. "Die Ähn un das Anner" alias Alice Hoffmann und Bettina Koch werden aber nicht nur Saarländer begeistern.
Aus dem Land der Queen und des Brexit kommt das Duo Carrington-Brown und wird mit Musik und Comedy begeistern. Katie Freudenschuss kennen alle Freunde der St. Ingberter Pfanne. Denn die Dame – die wirklich so heißt – war 2015 schon beim St. Ingberter Wettbewerb. Ebenfalls Lutz von Rosenberg Lipinsky, Publikumspreisträger von 1995. Schließlich erleben wir noch Ingmar Stadelmann, der erklärt, warum er "humorphob" geworden ist.

Ort der Veranstaltung

Stadthalle St. Ingbert
Am Markt 6
66386 St. Ingbert
Deutschland
Route planen

Jährlich lockt der begehrte Kleinkunstpreiswettbewerb um die „St. Ingberter Pfanne“ und andere Veranstaltungen wie das Internationale Jazz Festival „Experience“ oder die Kleinkunstreihe von „A la minute“ zahlreiche Besucher und Kulturbegeisterte in die Stadthalle St. Ingbert und somit in die reizvolle Umgebung des Saarlands.

Eingebettet in Wald und integriert in das Biosphärenreservat Bliesgau liegt das wunderschöne Städtchen St. Ingbert und bietet neben zahlreichen Aktivitäten für Naturbegeisterte auch ein vielseitiges Kulturprogramm, denn in St. Ingbert gilt das Motto „365 Tage Festivalzeit“. Ein wichtiger Veranstaltungsort ist deshalb die zentral gelegene Stadthalle in St. Ingbert. Das ganze Jahr über bietet das Programm Unterhaltung für die ganze Familie, für Jung und Alt, für Aktive und Besucher. Dank der Lage im Herzen der Stadt ist der Veranstaltungsort sowohl mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto gut zu erreichen.

Auf der Bühne der Stadthalle finden von Konzerten, Musicals und Theater bis hin zu Kunstausstellungen Veranstaltungen verschiedenster Genres statt. 2016 ist die Stadt St. Ingbert zum 2. Mal Gastgeber der Deutschen Filmfestspiele „Obelisk“. Die Stadthalle dient hierfür als zentraler Austragungsort.