Aber jetzt ist Schluss - Zwei Kabarettisten packen ein

Wolfgang Flieder und Lutz Stückrath  

Marktplatz 3
15230 Frankfurt (Oder)

Tickets ab 18,60 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Die Oderhähne, Satirisches Theater und Kabarett e.V., Marktplatz 3, 15230 Frankfurt (Oder), Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Von der „Distel“, über den „Kessel Buntes“, bis zu den „Oderhähnen“
Wir stellen uns die Frage:
Was haben wir in 50 Jahren Berufsleben in „Ost“ und „West“ bewirkt? Bei Politikern und beim Publikum? „Alles“. Wir haben den Honecker abgesetzt und den Kohl. Die Merkel kriegen wir auch noch. Und was haben wir erreicht? „Nichts“! Es gibt immer noch Kriege und Banken die unser Erspartes mit Minuszinsen abzocken, Reiche und Altersarmut, Gleichgültigkeit und Ausländerfeindlichkeit, Massentierhaltung und Ärztemangel, Brutalität und Waffenlobby, Bildungsnotstand und Arbeitslose, Klimawandel und Terrorismus u.v.m. Und das bedeutet: „Also packen wir ein!“ Wir, d h. Wolfgang Flieder und Lutz Stückrath sind am Ende. – Aber im Gegensatz zur Regierung geben wir das zu.
Darum entschuldigen wir uns bei unseren Zuschauern, dass wir sie in all den Jahren zum Lachen gebracht haben.
Und jetzt verraten wir ihnen ein Geheimnis:
Das alles haben wir nur in Absicht getan, ihnen etwas Ernstes unterzujubeln. Aber uns hat ja keiner Ernst genommen. Und deshalb machen wir Schluss, bevor das Publikum uns auslacht.
Nur noch eine letzte Frage an die Zuschauer:
Lutz: „Wissen Sie, wie es aussehen würde, wenn es uns nicht gegeben hätte?“
Wolfgang: „Na, ja – vielleicht wäre das ein Grund, es sich noch mal zu überlegen!“

Ort der Veranstaltung

Kabarett Die Oderhähne
Marktplatz 3
15230 Frankfurt (Oder)
Deutschland
Route planen

Wenn Sie erstklassiges Kabarett live erleben möchten, dann müssen Sie die Oderhähne besuchen. Der Verein bereichert die Kulturszene in Frankfurt an der Oder seit mehreren Jahrzehnten mit wunderbaren Programmen. Hier sind Lachmuskelkater und Fettnäpfchenbauchklatscher vorprogrammiert!

Alles begann 1976. Am damaligen Kleist-Theater wurde die Gruppe „Lach mit“ ins Leben gerufen, aus der sich nach kurzer Zeit die Oderhähne entwickelten. Der Name ist hier Programm. Wie der Hahn aus dem Wappen der Stadt liefern die Schauspieler mit spitzen Schnäbeln und scharfen Sporen ein buntes und anspruchsvolles Spektakel ab. In ihrer Heimspielstätte wird das Publikum aber nicht nur kulturell, sondern auch kulinarisch verwöhnt. Im Restaurant „Ratskeller“, das vom Kabarett-Foyer aus erreicht werden kann, wird für das leibliche Wohl gesorgt – und mit vollem Magen lässt sich ja bekanntlich besser lachen. Ebenso einzigartig wie das Programm ist auch das Ambiente des Kabaretts. Der Gewölbekeller mit uriger Einrichtung bietet den Shows den perfekten Rahmen. Keine Frage, dieses Kabarett ist ein Kleinod der deutschen Unterhaltungsbranche.

Die Oderhähne haben sich zwischen Oderufer und Lennepark niedergelassen und können bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden. Wer lieber mit dem Auto anreisen möchte, findet rund um das Gebäude ausreichend Parkmöglichkeiten.