Abenteuer Anden - 43 Breitengrade südwärts

Hartmut Pönitz  

Ständehausstr. 4
76133 Karlsruhe

Tickets ab 15,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Spitzer Kulturmanagement, Pforzheimer Str. 202, 76275 Ettlingen, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 15,00 €

Ermäßigt

je 10,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen für Schüler, Studenten bis 30 Jahre und Schwerbehinderte mit entsprechendem Nachweis. Rollstuhlfahrer sind herzlich willkommen. Rollstuhlfahrer erhalten freien Eintritt. Die Begleitperson zahlt den normalen Eintritt.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

In Cuzco, Peru werden sie konfrontiert mit der Geschichte von Francisco Pizarro, den spanischen Eroberer und Atahualpa, den letzten echten Inkagott. Beeindruckt vollziehen sie nach, warum bei Erdbeben immer nur die Bauwerke der Spanier zusammenfielen, jedoch weniger die Grundmauern der Inkaarchitektur.
Über den lange Zeit geheimen Pfad machen sie sich auf den Weg zur sagenumwobenen Inkastadt Machu Picchu. Zurück in Cuzco erleben sie das faszinierende Sonnenwendfest Inti Raymi und das noch authentischere `Eisfest` Qollyo Riti. Mit hunderten von Wallfahrern pilgern sie auf über 5000m ins ewige Eis der Gletscher und erleben hautnah mystische Rituale.

Ort der Veranstaltung

Stephanssaal
Ständehausstr. 4
76133 Karlsruhe
Deutschland
Route planen

Der Stephanssaal liegt mitten im Stadtzentrum von Karlsruhe. Hier wird dem Publikum ein buntes und hochklassiges Programm geboten. Vorträge, Konzerte und Theateraufführungen finden hier statt und locken das Publikum in den kleinen, aber sehr feinen Saal.

Der Stephanssaal liegt direkt gegenüber der namensgebenden Kirche St. Stephan. Hier finden bis zu 350 Personen auf dem Parkett Platz und weitere hundert Zuschauer und Zuschauerinnen können das Geschehen vom Balkon und den Rängen verfolgen. Auf dem Parkett können auch Tische aufgestellt werden. Hier kann also jeder Veranstaltung der passende Rahmen verliehen werden. Natürlich ist der Saal mit moderner Veranstaltungstechnik ausgestattet und so steht einem perfekten Event nichts im Weg. Der Stephanssaal ist bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Von der Haltestelle „Herrenstraße“ sind es nur wenige Meter zum Stephanssaal. Und vor oder nach den Veranstaltungen können Sie sich auf dem nahe gelegenen Friedrichsplatz entspannen. Keine Frage, der Stephanssaal überzeugt nicht nur durch sein hervorragendes Programm, sondern auch durch das tolle Ambiente und die Lage. Hier passt einfach alles zusammen.

Lassen Sie sich die Veranstaltungen im Stephanssaal auf keinen Fall entgehen. Erleben Sie unvergessliche Events und spannende Vorträge in einzigartiger Atmosphäre. Hier ist garantiert für jeden etwas dabei!