Abendfahrt mit der "Großherzogin Elisabeth"

An der Kaje
26931 Elsfleth

Veranstalter: Schulschiffverein "Großherzogin Elisabeth" Fördergesellschaft mbH, Rathausplatz 5, 26931 Elsfleth, Deutschland

Tickets

Ausverkauft

Veranstaltungsinfos

inkl. kleiner Suppe
Ab/bis Elsfleth, Liegeplatz An der Kaje
Einschiffung 17:30 Uhr
Törndauer bis ca. 22:00 Uhr

Ort der Veranstaltung

Anlegestelle Elsfleth
An der Kaje
26931 Elsfleth
Deutschland
Route planen

Bremen, die Stadt am Fluss, ist eine Hafenstadt. Durch das Herz der Metropole fließt die Weser, die den Takt der Hansestadt mitbestimmt. Die Uferpromenade Schlachte lädt zu Spaziergängen und Fahrradtouren ein, während Schiffe Fußballfans zu Spielen ins Weserstadion bringen und Touristen auf spannende Fahrten durch die Stadt und das angrenzende Naturgebiet mitnehmen.

Vor allem im Sommer schippern tagtäglich Fahrgastschiffe auf den Flüssen Weser, Hunte, Aller und Lesum auf und ab. Zahlreiche Anleger der örtlichen Reederei „Hal över“, darunter auch die Anlegestelle Elsfleth, bieten viele Möglichkeiten, eine Schifffahrt zu starten beziehungsweise zu beenden und die Umgebung Bremens zu erkunden. Ob mit dem Schaufelraddampfer oder der bekannten Sielwallfähre, ob eine Hafenrundfahrt oder eine einfache Linienfahrt, das Angebot ist groß und hat für jeden etwas zu bieten.

Die Anlegestelle Elsfleth ist an der Hunte gelegen und verbindet den Ort Elsfleth mit dem Anleger-Netz der Reederei „Hal över“ auf der Linie Bremen – Bremerhaven. Die Anlegestelle befindet sich direkt am örtlichen Bahnhof, an dem auch Parkplätze zur Verfügung stehen, und ist somit für jeden gut zu erreichen.