AB/CD - A Tribute to AC/DC - Brian Johnson meets Bon Scott

www.abcd-germany.de  

Sackgasse 14
63500 Seligenstadt

Tickets from €21.00
Concessions available

Event organiser: Echt Hartmann, Goethestr. 7, 63150 Heusenstamm, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €21.00

Ermäßigt (Schüler, Studenten)

per €16.50

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

AB/CD feierte 2016 das 25-jährige Jubiläumsjahr, die nächsten 25 Jahre haben begonnen

AC/DC, ein Synonym für Härte, rohe Gitarrenriffs und eingängige Songs von ungeheurer Energie. Fünf Musiker aus dem Großraum Frankfurt-Aschaffenburg, allesamt mit den Songs von AC/DC aufgewachsen, entschlossen sich eine Band zu gründen, die selbst den eingefleischtesten Fan zufriedenstellen sollte. Der Schwerpunkt wurde dabei zunächst auf die Zeit gelegt, in der die australischen Hardrocker noch mit dem legendären Sänger BON SCOTT die Fans und Kritiker zum toben brachten. Vor allem galt es auch, genau jenen AC/DC-SOUND zu treffen, mit dem die "AUSSIES" Ende der 70er Jahre berühmt wurden.

Dass dies erreicht wurde, beweisen AB/CD seit 1990, indem sie jedes Konzert in Hallen, Live-Clubs oder auf Open-Air-Festivals, problemlos in eine Party verwandelten. Ende der 90er stiess Dimi Deeds zu AB/CD und verkörpert Angus Young so perfekt, dass er für die Fans zum Mittelpunkt der Auftritte geworden ist. Seit 2003 beschreitet die Band um Andy Kirchner neue Wege und hat sich entschlossen, nicht zu kleckern, sonder zu klotzen und gleich zwei Sänger zu verpflichten.

Mit dem neuen Konzept "Bon Scott meets Brian Johnson" wird nicht länger polarisiert, sondern man führt Fans beider AC/DC-Perioden zusammen und treibt mit alten und neuen Klassikern wie T.N.T, Highway To Hell, Hells Bells, oder Thunderstruck die Stimmung regelmäßig zum Siedepunkt.

www.abcd-germany.de

Videos

Location

Saal im Riesen
Sackgasse 14
63500 Seligenstadt
Germany
Plan route

Seligenstadt besitzt mit dem Saal im Riesen ein Zentrum gesellschaftlicher und kultureller Ereignisse. Hier können die Besucher über diverse Märkte schlendern, Konzerten lauschen, Theateraufführungen ansehen oder Kleinkunstvorstellungen erleben. Auch die Kammerphilharmonie nutzt den Riesensaal regelmäßig als große Konzertbühne. Des Weiteren steht dort die Aufführungsbühne von unter anderem dem Theater am Main Seligenstadt e.V.

Der Riesensaal dient als Bürgerhaus und liegt im ersten Stock des Gebäudes. Mit etwa 650 Quadratmetern bietet der Saal ausreichend Platz für die verschiedensten Veranstaltungen aller Art.

Der Saal im Riesen liegt inmitten des Stadtkerns und ist gut zu erreichen. Verwechslungsgefahr besteht jedoch mit der Gaststätte „Zum Riesen“, die auf der gegenüberliegenden Seite des Gebäudes liegt. Vor Ort gibt es einen kostenpflichtigen Parkplatz, dessen Kapazitäten jedoch begrenzt sind. In der Nähe gibt es aber mehrere Parkhäuser als Ausweichmöglichkeit.