A Love Supreme & More

Joe Lovano  

Am Treff 7 Deu-65428 Rüsselsheim am Main

Tickets ab 21,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Hessischer Rundfunk, Bertramstr. 8, 60320 Frankfurt am Main, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

JOE LOVANO Tenorsaxofon
JIM McNEELY Leitung

Kein anderer Saxofonist unserer Zeit ist so wie Joe Lovano in der Lage, die gesamte Geschichte seines
Instruments zu umgreifen und dabei gleichzeitig individuell und aktuell zu klingen. Als die hr-Bigband
ihn 2014 einlud, schlug er vor, eine Hälfte des Konzerts John Coltranes legendärem Album »A Love
Supreme« zu widmen, das fünfzig Jahre zuvor eingespielt worden war. Eine ebenso grandiose wie
riskante Idee! Doch nicht zuletzt Jim McNeelys kongeniale Orchestrationen erweckten den Klassiker
glaubwürdig und bewegend zu neuem Leben. Für den zweiten Konzertteil arrangierte McNeely
Kompositionen von Lovano, und auch diese zweite Hälfte begeisterte uneingeschränkt – nicht zuletzt
dank des ein oder anderen freundschaftlichen Kräftemessens des Gastes mit den hervorragenden
Solisten der hr-Bigband. Höchste Zeit für eine Wiederholung!

Ort der Veranstaltung

Theater Rüsselsheim
Am Treff 7-11
65428 Rüsselsheim
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Ein facettenreiches Programm der verschiedensten Genres bietet das Theater Rüsselsheim. Mit etwa 150 Veranstaltungen jährlich, davon 50 speziell für Kinder und Jugendliche, findet sich hier für Groß und Klein das Passende für einen gelungenen Theaterabend.

Seit 2007 sorgt der städtische Betrieb Kultur123 Stadt Rüsselheim mit dem Theater für Aufsehen. Als Gastspielhaus bietet die Bühne ein breites Spektrum an Musicals, Schauspiel, Oper, Show, Comedy & Kabarett, Konzerten oder Tanz und begeistert damit alle Rüsselsheimer. Als Partner unter anderem der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt sowie als Spielort des Internationalen Kinder- und Jugendtheaterfestivals „Starke Stücke“ hat es sich auch überregional einen Namen gemacht.

Das Große Haus des Theaters umfasst knapp 900, der "Kleine Saal" fast 300 und die Hinterbühne rund 170 Sitzplätze. Mit einem umfangreichen Programm sorgen die verschiedenen Ensembles, unter anderem auch das quasi hauseigene Junge Ensemble am Theater Rüsselsheim, für ausverkauftes Haus und stehende Ovationen. Auch die Rüsselsheimer Filmtage, das Festival des satirischen Kurzfilms, haben das Theater Rüsselsheim deutschlandweit zu einem Begriff gemacht. Für seine Gäste ist das Theater Rüsselsheim inmitten des Rhein-Main-Gebiets von überall her gut erreichbar. Mit mehr als 200 kostenfreien Parkplätzen trägt es erheblich zum Komfort seiner Veranstaltungen bei.