8. Seekonzert

"Tango Passion" - Trio Zeitklang  

Wörlitzer Anlagen
06786 Oranienbaum-Wörlitz

Tickets ab 64,00 €

Veranstalter: Anhaltisches Theater Dessau, Friedensplatz 1a, 06844 Dessau-Roßlau, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Der Gartenreichsommer im Weltkulturerbe Dessau-Wörlitz findet jedes Jahr von Mai bis September statt und verwandelt das Gartenreich zum einzigartigen Schauplatz für Konzerte, Theateraufführungen und musikalisch-literarische Besonderheiten.

Im Jahr 2000 wurde das Gartenreich Dessau-Wörlitz mit dem Welterbe-Status der UNESCO ausgezeichnet und erfuhr damit auch internationale Würdigung. Die ausgewählten Programme bieten anspruchsvolle Unterhaltung im besten Sinne des Wortes. So wird ein Seekonzert auf den Wörlitzer Gewässern zum unvergesslichen Erlebnis. Der Empfang an der Gondelstation stimmt ein auf kulinarische und musikalische Leckerbissen; während der Bootsfahrt erklingt auf Brücken oder an den Ufern der Seen und Kanäle Musik. Nicht weniger exklusiv sind die Konzerte in den eleganten historischen Festsälen der Schlösser.

Die Konzerte und kulinarischen Genüsse erhalten durch die unvergleichliche Atmosphäre der englischen Gärten von Wörlitz und Dessau ein ganz besonderes Flair. Ein einzigartiges Fest der Sinne – Für alle Genießer und Natur-Liebhaber!

Ort der Veranstaltung

Seekonzerte
Wörlitzer Anlagen
06786 Oranienbaum-Wörlitz
Deutschland
Route planen

In malerischer Seelandschaft erstreckt sich ein Teil des atemberaubenden Wörlitzer Parks im Osten Sachsen-Anhalts.

Seit dem Jahr 2000 ist das „Dessau-Wörlitzer Gartenreich“ ins Verzeichnis des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Nach englischem Vorbild der Landschaftsarchitektur legte man die Parkanlage zwischen 1769 und 1773 an. Bis heute gilt es als einer der bedeutendsten Parkanlagen dieser Art. Auf der 112,5 ha großen Grünfläche finden sich das Schloss Görlitz, das große Haus, eine Synagoge und viele weitere Denkmäler im klassizistischen und neogotischen Stil. Es umrahmt zusätzlich den Wörlitzer See sowie den Krägengraben. Sie sind beiderseits Altarme der Elbe, die etwa 3 km weiter nördlich fließt. Über den gesamten Park verteilt finden hier die alljährlichen Seekonzerte statt.

Oranienbaum-Wörlitz ist eine Kleinstadt im Osten Sachsen-Anhalts. Zum Wörlitzer Seepark gelangen Sie mit dem Auto, oder aber über den öffentlichen Nahverkehr. Bedenken Sie jedoch die Abgeschiedenheit des Ortes. Busse fahren unregelmäßig, sodass Sie Ihre Anreise vorher genau planen sollten.