66 Abendlied – Geistliche Vokalmusik

Athos Ensemble  

Konsul-Uebele-Str. 18 Deutschland-74653 Künzelsau

Tickets ab 26,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturstiftung Hohenlohe, Allee 17, 74653 Künzelsau, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 26,00 €

Schwerbehinderte mit Ausweis

je 23,00 €

SWR2 Kulturkarte, Nussbaumkarte

je 23,00 €

Schüler u. Studenten mit Ausweis

je 18,20 €

Kinder unter 12 Jahren

je 13,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

bei Rollstuhlplätzen (ermäßigter Preis) immer einen Randplatz und für die Begleitperson (bei "B" im Ausweis, ermäßigter Preis) daneben buchen

Schüler und Studenten mit gültigem Ausweis
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Angelika Lenter, Sopran / Sandra Stahlheber, Alt / Johannes Kaleschke, Tenor / Christian Dahm, Bass / Burkhard Pflomm, Orgel / Benedetta Costantini, Violine / Michael Hanko, Viola

Werke von Max Reger und J. G. Rheinberger

Mit einem aparten Programm, das durch die solistische Besetzung seinen ganz eigenen Reiz bekommt, macht das auserlesene Vokalensemble in Künzelsau Halt – mit Werken von Max Reger und Joseph Rheinberger. Von Haus aus Katholik, kam Reger (1873-1916) jedoch früh mit protestantischer Kirchenmusik in Kontakt. Die Beschäftigung mit evangelischem Liedgut und Chorälen wurde zum zentralen Aspekt seines Schaffens. 1905 wurde er in München als Nachfolger von Joseph Rheinberger (1839-1901) – ein traditionsbewusster Katholik – an die Akademie der Tonkunst berufen. Nach nur einem Jahr legte er sein Amt wegen Unstimmigkeiten mit dem konservativen Lehrkörper nieder. Chorsätze, geistliche Lieder, eine Choralkantate und instrumentale Stücke der beiden Komponisten, die die zwei Konfessionen musikalisch so unterschiedlich bedienten, sind im heutigen Konzert zu hören.

Anfahrt