6. Krefelder Weihnachtscircus

Sprödentalplatz (Uerdingerstr.)
47798 Krefeld

Tickets ab 20,90 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Krefelder Wintercircus, Kohlplatz 12, 67433 Neustadt, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Seien Sie herzlich willkommen im wundersamen Krefelder Weihnachtszirkus! Wenn der Zirkusdirektor alle Freunde der Unterhaltung in sein Festzelt lädt, wird die Stadt wird mal wieder zum Rummel voller Pantomimen, Tänzer und Zauberer. Wollen Sie das wirklich verpassen?

Trommelwirbel. Ein menschlicher Turm aus vier Artisten steht in der Manege. Darunter ist eine Wippe, auf der ein Mädchen steht. Zwei weitere Artisten steigen eine Leiter hoch und wollen scheinbar auf die andere Seite der Wippe springen. „Die wollen doch nicht wirklich das Mädchen da hochkatapultieren, oder?“ - „Nein, das machen die nicht“, heißt es im Publikum. Die Trommeln wirbeln weiter. Die Artisten springen runter, das Mädchen fliegt hoch. Und landet doch tatsächlich auf den Schultern der vierten Person an der Spitze des menschlichen Turms. Seit 2013 begeistert der Krefelder Weihnachtszirkus ganze Generationen von Zuschauern mit Tricks wie diesem.

Ein volles Zirkuszelt kann an verschneiten Wintertagen zum lauschigsten Ort der Welt werden. Dazu ein warmer Kakao, graziöse Tiernummern und eine aberwitzige Clownsshow – und die ganze Familie ist glücklich.

Ort der Veranstaltung

Sprödentalplatz
Sprödentalplatz (Uerdingerstraße)
47798 Krefeld
Deutschland
Route planen

Die Stadt Krefeld war im 18. und 19. Jahrhundert für seine Seidenstoffproduktion bekannt, weshalb sie auch als „Samt- und Seidenstadt“ bezeichnet wird. Heute besitzt Krefeld als mittlere Großstadt von Nordrhein-Westfalen ein großes Freizeit- und Kulturangebot.

Inmitten der Stadt liegt der Sprödentalplatz, der sich immer wieder in ein kulturelles Zentrum unter freiem Himmel verwandelt. Diverse Märkte, Zirkusse oder Kirmessen finden hier einen Raum der Entfaltung. Für jeden Geschmack und jede Altersklasse werden auf dem Platz regelmäßig tolle Veranstaltungen angeboten. Für eine kleine Auszeit von dem Trubel auf dem Sprödentalplatz eignet sich auch ein Abstecher in den Krefelder Zoo, der nur wenige Gehminuten entfernt liegt.

Der Sprödentalplatz ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln über die Haltestellen „Sprödentalplatz“, „Großmarkt“ und „Moltkestraße“ ganz einfach zu erreichen. Verschiedene Straßenbahnlinien sorgen für den reibungslosen Anschluss an den Krefelder Hauptbahnhof und das restliche Stadtgebiet. Autofahrer finden in unmittelbarer Nähe eine ausreichende Anzahl an Parkplätzen. Schauen Sie also vorbei und erleben Sie auf dem Sprödentalplatz unvergessliche Stunden!