6. Irischer Abend - In Search of a Rose

In Search of a Rose  

Theodor Fontane Straße 42
14974 Ludwigsfelde

Tickets from €18.00
Concessions available

Event organiser: MusikLeben e.V., Gaggenauer Str.7, 14974 Ludwigsfelde, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €18.00

Ermäßigt

per €14.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler und Studierende

Personen mit Behinderung (mit "B" im Ausweis) und Rollstuhlfahrer bezahlen den die Ermäßigung und dürfen eine Begleitperson kostenlos mit zur Veranstaltung bringen. Die Begleitperson benötigt kein eigenes Ticket.
Mail

Event info

St. Patrick´s Day der Grüne Tag an dem alle Iren weltweit mit irischem Bier und Whisky und natürlich mit irischer Musik feiern. Für unseren 6. Irischen Abend haben wir wieder das irische Bier und eine reichhaltige Auswahl an irischen Whiskey besorgt. Für den unverwechselbaren irischen Sound sorgt die Band In Search of a Rose Mitten in den 90er Jahren ließen In Search of a Rose mit ihrem Debutalbum „Conquering“ und auch als „1 LIVE Band des Monats“ Fans und Fachwelt zum ersten Mal aufhorchen. Seitdem besetzt die Band mit ihrem typischen Shamrock´n Roll – einer beliebten, generationen-übergreifenden Mischung aus traditionellen irischen Tunes, getragen von Punk, Folk und Rock – einen festen Platz in der deutschen Folk Rock-Szene. Mit „Horses for Courses“ erscheint nun das neue Studioalbum, bei dem die Komponenten des traditionellen Folkrocks und der Paddy-Punk-Musik vereint und kreativ gemischt werden. Ein Folk-Rock-Album, das mit seinem geschmackvollen Country-Einschlag Geschichten erzählt. Die größte Stärke der Band – ihre Musikalität – steht im Vordergrund und somit ist das Album eine wahre Bereicherung, nicht nur für die klassischen Folk-Rock-Fans. „Horses for Courses“ zeigt, dass In Search of a Rose nach wie vor zum Kanon bester deutscher Celtic Rock- Bands zu zählen ist.

Location

Klubhaus Ludwigsfelde
Theodor-Fontane-Straße 42
14974 Ludwigsfelde
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Klubhaus im brandenburgischen Ludwigsfelde ist ein Zentrum für Kunst und Kultur. 500 Besucher finden in dem neu gestalteten Haus Platz, dabei sind der Vielfalt keine Grenzen gesetzt: Sowohl Comedy als auch Theater und Konzert finden im Klubhaus eine Bühne. Im Sommer wird der Innenhof außerdem zum Open-Air-Theater mit 700 Sitzplätzen.

1959 wurde das Klubhaus als „Kulturhaus“ eröffnet, um den Bewohnern von Ludwigsfelde einen Ort für kulturelle Veranstaltungen zu bieten. 2011 begann eine umfassende Sanierung, die drei Jahre dauerte. Nicht nur energetisch und technisch wurde verbessert – das Klubhaus besticht nun auch mit einer zeitgemäßen Optik. Der farbenfroh gestaltete Loungebereich und das Restaurant „Ludwig“ runden das Ambiente ab. Dabei wurden einige alte Elemente erhalten, so zum Beispiel die zwölf Bleiglasfenster oder die Flamingosäule.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Klubhaus mit den Linien 705 und 708 zu erreichen, die Haltestelle „Kulturhaus“ befindet sich direkt vor der Location. Mit dem Auto verlässt man die A10 an der Anschlussstelle Ludwigsfelde Ost und fährt dann in die Stadt hinein. Parkplätze befinden sich in der Potsdamer Straße und um das Klubhaus herum.